Report: Remote Workforce Security
Report: Remote Workforce Security

Remote Work: Sicherheitsbedenken bleiben bestehen. Bitglass-Report sieht verstärkten Einsatz von Cloud-Technologien durch dauerhafte Homeoffice-Modelle. Cloud-Security-Anbieter Bitglass hat seinen diesjährigen Remote Workforce Security Report veröffentlicht. In einer Umfrage gaben IT-und Security-Profis Auskunft darüber, welche Auswirkungen das Arbeiten im Homeoffice im vergangenen Jahr auf die Datensicherheit gehabt hat. Homeoffice etabliert sich – trotz Sicherheitsbedenken Bei der Mehrheit der Unternehmen (57 Prozent) sind nach einem Jahr noch drei Viertel der Beschäftigten im Homeoffice tätig. Eine überwältigende Mehrheit der Unternehmen, nämlich 90 Prozent,…

Mehr lesen

Gestaltungsprinzipien der IT-Security
Gestaltungsprinzipien der IT-Security

Für IT-Security-Verantwortliche muss sich ein abrupter Wechsel vom Büro- in den vollständigen Remote-Betrieb wie ein Umzug aus einer soliden ummauerten Villa in den Wilden Westen anfühlen. Traditionelle Grenzen des On-Premises-Betriebs und damit auch die Kontrolle, die dieser bietet, gibt es nicht mehr. Im Homeoffice kontrollieren die Benutzer Geräte und Software mehr oder weniger selbst. Und damit fangen für IT-Admins die Schwierigkeiten an. Der zu sichernde Bereich potenziert sich schlagartig. Nur ein Klick auf einen bösartigen E-Mail-Anhang, das Surfen auf…

Mehr lesen

Bitglass Cloud Security Report 2020
Bitglass Security Report 2020

Der Cloud-Sicherheitsanbieter Bitglass hat seinen Cloud Security Report 2020 vorgestellt, in dem untersucht wird, inwiefern Unternehmen angemessene Cloud-Sicherheitsvorkehrungen getroffen haben. Bitglass hat mit einer führenden Community für Cyber-Sicherheit zusammengearbeitet und IT- und Sicherheitsexperten befragt, um herauszufinden, wo ihre Sicherheitsbedenken liegen und um mehr über die Maßnahmen zu erfahren, die Unternehmen ergreifen, um Daten in der Cloud zu schützen. Sicherheit der Public Cloud gefährdet Nahezu alle Befragten (93 Prozent) äußerten sich über die Sicherheit der Public Cloud als mäßig bis…

Mehr lesen

Komponenten für sicheres Remote Work
Cyber Security Access Zero trust Networm

Die Möglichkeiten digitaler Technologien machen das tägliche Pendeln in ein Bürogebäude, in dem man acht Stunden seinen Dienst verrichtet, zunehmend zu einem überholten Konstrukt. Wie sich im Zuge der Pandemiekrise in den vergangenen Monaten herausgestellt hat, herrscht insbesondere bei Remote Work ein überaus hohes Produktivitätsniveau. Dennoch stellen Unternehmen sich die Frage, ob das Konzept in ihrer Organisation eine Zukunft hat. Falls Remote Work dauerhaft für einen Großteil oder gar die gesamte Belegschaft eingerichtet werden soll, müssen IT-Teams eine Lösung…

Mehr lesen

Bitglass erhält Höchstbewertung SASE-Plattform
B2B Cyber Security ShortNews

Cloud-Security-Anbieter Bitglass hat im KuppingerCole Market Compass on Cloud Access Security Brokers (CASBs) für alle neun Bewertungskriterien die höchste Punktzahl erhalten. Der Bericht behandelt Anbieter, die die Probleme der Sicherheit und Compliance bei der Nutzung von Cloud-Diensten lösen sollen. Bei den Kriterien handelt es sich um Sicherheit, Interoperabilität, Benutzerfreundlichkeit, Bereitstellung, Erkennung, Zugriffskontrolle, Datensicherheit, Compliance und das Management der entsprechenden Gesamtposition. KuppingerCole hat Bitglass zum vierten Mal in seinen CASB Compass aufgenommen. Neben den Top-Bewertungen in allen Kategorien wurde der CASB…

Mehr lesen

Feinde im Home-Office
Home-Office Gefahr Security

Im Bereich IT-Security und Home-Office sind die Lasten nicht zu Gunsten der Unternehmen verteilt: Während sie permanent über ihre gesamte IT-Landschaft hinweg sämtliche der Bedrohungslage angemessenen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen müssen, kann Angreifern eine kleine Schwachstelle ausreichen, um massiven Schaden anzurichten. Ungesicherte Endgeräte im Unternehmen oder im Home-Office, Cloud- und IaaS-Anwendungen, schlecht gesicherte Netzwerke oder das Surfen im World Wide Web eröffnen Hackern zahlreiche Möglichkeiten, Unternehmen zu infiltrieren und Daten zu erbeuten. Da sich letztere gut zu Geld machen lassen, verfügen…

Mehr lesen

Bitglass erhält Patent für Cloud-Zugriffskontrolle
B2B Cyber Security ShortNews

Bitglass erhält Grundlagenpatent für Cloud-Zugriffskontrolle. Neues SAML-Relay ermöglicht transparente Echtzeitkontrollen von Cloud-Diensten. Der Cloud-Sicherheitsanbieter Bitglass hat ein Patent für seine grundlegende Erfindung eines SAML-Relays für eine transparente Echtzeitzugriffskontrolle von Cloud-Diensten erhalten (US-Patent Nr. 10.757.090). Seit der Patentanmeldung im Jahr 2015 haben zahlreiche führende Cloud-Sicherheitsanbieter die Technologie implementiert. Mit dem SAML-Relay kann während des Anmeldevorgangs ein Sicherheitsbroker oder Proxy – auch als Cloud Access Security Broker (CASB) bezeichnet – auf transparente Weise in den Traffic zwischen Benutzern und Cloud-Diensten integriert…

Mehr lesen

Bitglass Insider Threat Report
Security IT Budget

Der aktuelle Bitglass Insider Threat Report stellt fest: 61 Prozent aller Unternehmen waren Insider-Angriffen ausgesetzt. 73 Prozent erhöhen auch in der Pandemiekrise ihr Budget für Security nicht. Cloud-Sicherheitsanbieter Bitglass hat seinen Insider Threat Report 2020 veröffentlicht. Um herauszufinden, wie Unternehmen in Datenschutz- und Budgetbelangen die Abwehr von Insider-Bedrohungen handhaben, hat Bitglass in Zusammenarbeit mit einer führenden Community für Cybersicherheit IT-Experten weltweit befragt. Neue Herausforderungen bei Insider-Bedrohungen Unvorsichtige Mitarbeiter oder solche, die Böses im Schilde führen, stellen ein erhebliches Risiko für…

Mehr lesen

Cybersecurity bei Digitale Due Diligence
gdpr security

Bei Fusionen und Übernahmen spielt gute Cybersecurity eine wichtige Rolle. Beim großen Marriott-Datenskandal aus dem Jahr 2018 wurde die Sicherheit im Vorfeld nicht gut genug beachtet. Fusionen und Übernahmen (Mergers & Acquisitions, M&As) bieten Unternehmen bedeutende Möglichkeiten, ein schnelles Wachstum zu erzielen oder Wettbewerbsvorteile zu erlangen. Diese reichen von der Bündelung von Ressourcen über die Diversifizierung des Produkt- und Dienstleistungsportfolios, die Erschließung neuer Märkte bis hin zum Erwerb neuer Technologien oder Fachkenntnisse. Jede M&A-Transaktion ist mit einer komplexen und…

Mehr lesen

GermanEnglish