News

Letzte News-Meldungen zum Thema B2B-Cyber-Security >>> PR-Agenturen: Nehmen Sie uns in Ihren Verteiler auf - siehe Kontakt! >>> Buchen Sie einen exklusiven PartnerChannel für Ihre News!

Studie: SOC-Mitarbeiter beklagen Überlastung

Studie: Mehr als die Hälfte der SOC-Mitarbeiter beklagen negative Auswirkungen der Arbeit auf ihr Privatleben. Neue Studie von Trend Micro zeigt, welche Auswirkungen unterbesetzte Security Operations Center und Überlastung durch Warnmeldungen für die psychische Gesundheit von Mitarbeitern haben können. Trend Micro, einer der weltweit führenden Anbieter von Cybersicherheitslösungen, veröffentlicht die Ergebnisse einer neuen Studie. Diese zeigt, dass SOC- und Cybersecurity-Teams über den Arbeitsalltag hinaus unter einem hohen Stresslevel leiden. Insbesondere die Überlastung durch Alerts ist ein wesentlicher Auslöser dafür. Das…

Mehr lesen

Exabeam verbessert Sicherheitsanalytik in der Cloud
Exabeam verbessert Sicherheitsanalytik in der Cloud

Exabeam verbessert Sicherheitsanalytik in der Cloud mit Fusion XDR und Fusion SIEM. Neue Fusion-Sicherheitslösungen automatisieren 100 Prozent des TDIR-Workflows. Automatisierte Produkte zur Erkennung, Untersuchung und Reaktion auf Bedrohungen bieten umfassende Sicherheit in der Cloud. Exabeam, das Unternehmen für Sicherheitsanalysen und -automatisierung, kündigt heute mit Exabeam Fusion XDR und Exabeam Fusion SIEM zwei neue cloudbasierte Sicherheitslösungen an. Die zwei neuen Produkte ermöglichen eine effiziente Bedrohungserkennung, -untersuchung und -reaktion (Threat Detection, Investigation and Response, TDIR) in der Cloud, ohne den bestehenden…

Mehr lesen

IT-Security bleibt größte Sorge der Unternehmen
IT-Security bleibt größte Sorge der Unternehmen

IT-Security bleibt größte Sorge der Unternehmen und befördert Managed Services. Aktueller Barracuda-Report‚ 2021 Evolving MSP Landscape‘: Proaktivität ist Schlüsselanforderung bei Umstellung auf sicherheitszentriertes Servicemodell. Die COVID-19-Pandemie hat deutlich vor Augen geführt, welche Auswirkungen solch ein Ereignis auf nahezu jedes Unternehmen weltweit hat: digitale Transformation, zunehmende Remote-Arbeit aber auch steigende Cyberkriminalität – nie waren die Chancen für Managed Service Provider größer als jetzt, sich ihren Kunden als kompetente Service-Berater in puncto IT-Security zu vermitteln. Sicherheitszentriertes Servicemodell Allerdings verlangt dies viel Proaktivität,…

Mehr lesen

Diebstahl von Zugangsdaten: jedes 2. Unternehmen betrofffen
Diebstahl von Zugangsdaten: jedes 2. Unternehmen betrofffen

Über die Hälfte der Unternehmen von Diebstahl privilegierter Zugangsdaten und Insider Threats betroffen. ThycoticCentrify-Studie: 77 Prozent nutzen Zero-Trust-Ansatz als Reaktion auf vermehrte Angriffe auf kritische Systeme und Daten. Über die Hälfte der Unternehmen hatte in den letzten zwölf Monaten mit dem Diebstahl privilegierter Zugangsdaten (53 Prozent) und Insider-Bedrohungen (52 Prozent) zu kämpfen. Dies zeigt eine neue Studie von ThycoticCentrify, einem führenden Anbieter von Cloud-Identity-Sicherheitslösungen. In 85 Prozent der Fälle, in denen Cyberkriminelle privilegierte Zugangsdaten stahlen, konnten sie auf kritische Systeme…

Mehr lesen

Checkliste: Wechsel des Technologie-Anbieters

Checkliste fürs IT-Portfolio: Wann es Zeit ist, den Technologie-Anbieter zu wechseln. Für jedes Unternehmen kommt der Zeitpunkt, an dem es eine Bestandsaufnahme seines Technologie-Portfolios machen sollte. Ein Kommentar von Tim Bandos, Chief Information Security Officer bei Digital Guardian. Beispielsweise ist das Unternehmen nicht nur bezüglich seiner Größe, sondern auch in seinem geschäftlichen Reifegrad gewachsen, und einer oder mehrere seiner Technologie-Anbieter hatten nicht die Kapazität oder Mittel, um mit diesen Veränderungen mitzuhalten. Im Folgenden deshalb eine Checkliste, mit der Unternehmen…

Mehr lesen

Barracuda verbessert Cloud Application Protection Platform
Barracuda verbessert Cloud Application Protection Platform

Barracuda erweitert Sicherheitsfunktionen seiner Cloud Application Protection Platform. Cloud Application Protection 2.0 nutzt maschinelles Lernen, fügt eine containerisierte WAF hinzu und schützt Web-Apps vor sich entwickelnden Angriffsvektoren. Cloud-Sicherheitsspezialist Barracuda Networks hat seine Cloud Application Protection-Plattform mit einem deutlichen Plus an neuen Schutzmaßnahmen ausgestattet. Für Unternehmen ist es jetzt noch einfacher, ihre Anwendungen in einer stetig steigenden digitalisierten Umgebung mittels deutlich höherem Securitylevel abzusichern. Zu den neuen Services und Funktionen gehören ein Client-seitiger Schutz, die Möglichkeit, containerisierte WAF-Knoten zu implementieren, sowie…

Mehr lesen

Aagon macht Microsoft Defender Antivirus fit
Aagon macht Microsoft Defender Antivirus fit

Aagon macht Microsoft Defender Antivirus fit für Unternehmen. Umfassende und komfortabel verwaltete Sicherheit.  Client-Management-Spezialist Aagon stellt seinen Kunden das neue Management-Modul für den Mircosoft Defender in ACMP zur Verfügung. Das neue Tool bietet Administratoren die Möglichkeit, Microsoft Defender Antivirus ganz komfortabel über nur eine Oberfläche auf allen Clients und Servern zu verwalten. MS Defender Antivirus über eine zentrale Oberfläche Die Qualität des Echtzeit-Virenschutzes Microsoft Defender Antivirus ist bei IT-Experten wohlbekannt. Sie setzen die Software ein, um die IT-Sicherheit im Unternehmensnetzwerk…

Mehr lesen

Cloud-Sicherheit mit MITRE ATT&CK for Containers
Cloud-Sicherheit mit MITRE ATT&CK for Containers

Die Zukunft der Cloud-Sicherheit mit MITRE ATT&CK for Containers gestalten. Trend Micro trägt zu einem neuen Framework bei, das Unternehmen beim Aufbau und der Bereitstellung sicherer Container-Umgebungen unterstützt. Trend Micro, einer der weltweit führenden Anbieter von Cloud-Sicherheit, unterstützt MITRE mit Forschungsarbeit und Ressourcen bei der Entwicklung eines neuen Frameworks für Container-Security. Bedrohungsinformationen von Trend Micro trugen als wesentlicher Bestandteil zur Entwicklung von ATT&CK® for Containers bei. MITRE profitierte dabei von den evidenzbasierten Ergebnissen aus mehrjähriger dedizierter Forschung, mit denen Trend Micro…

Mehr lesen

Industrie: Machine Learning sagt Ausfallzeiten voraus

Kaspersky Machine Learning for Anomaly Detection sagt Ausfallzeiten in Industrie-Umgebungen voraus. Damit lassen sich Abweichungen in den Produktionsprozessen frühzeitig erkennen und Ausfallzeiten reduzieren. Die Lösung ist mit Machine-Learning-Algorithmen ausgestattet, die die Telemetrie von Maschinensensoren analysieren. Sie warnt vor Maschinenfehl7ern, indem Warnungen ausgelöst werden, sobald sich die Parameter des Herstellungsprozesses (Tags) unerwartet verhalten. Kaspersky Machine Learning for Anomaly Detection bietet darüber hinaus eine funktionsreiche visuelle Oberfläche für die detaillierte Analyse der Anomalien sowie Tools, mit denen das Produkt in vorhandene Systeme…

Mehr lesen

Kategorisierung von Cloud-Daten schützt vor Risiken
Kategorisierung von Cloud-Daten schützt vor Risiken

IDG-Studie „Cloud Security 2021“: Kategorisierung von Cloud-Daten schützt vor Risiken. Die kürzlich vorgestellte IDG Studie „Cloud Security 2021“beschäftigt sich mit dem großen Thema der Datensicherheit in der Cloud und beleuchtet viele zentrale Aspekte, wie beispielsweise Verschlüsselung, Datendiebstahl oder das geplante Security-Budget der befragten Firmen. Auch das bisweilen stiefmütterlich behandelte Thema Datenkategorisierung wird unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse zeigen deutlich, dass die Notwendigkeit für eine Klassifizierung der firmeneigenen Daten von den meisten Studienteilnehmern erkannt wurde. Studie zeigt: Datenklassifizierung ist auf…

Mehr lesen

GermanEnglish