Studie: kaum verschlüsselte E-Mails
B2B Cyber Security ShortNews

Die neue REDDOXX-Studie belegt den Status der E-Mail: Nur jeder Achte nutzt verschlüsselte E-Mails. 93 % der Befragten sehen in der E-Mail definitiv kein Auslaufmodell. E-Mail bleibt auch weiterhin ein wichtiges Kommunikationsmedium. Spam ist nach wie vor ein Problem. Und E-Mail-Verschlüsselung wird zwar durchaus für sinnvoll erachtet – an Gründen, dann doch nicht zu verschlüsseln, mangelt es jedoch nicht. So lauten einige der zentralen Ergebnisse einer neuen Studie von REDDOXX zum „Status der E-Mail in Deutschland“, bei der 1.087…

Mehr lesen

Sicherheits-Risiko USB-Massenspeicher
Office PC USB Stick

USB-Massenspeicher bieten eine schnelle, einfache Möglichkeit, Daten zu transportieren und gemeinsam zu nutzen, wenn eine digitale Übertragung nicht möglich ist. Das hohe Risiko von Diebstahl und Verlust macht USB-Massenspeicher für die Unternehmenssicherheit jedoch zu einem Security-Alptraum. Die aktuell weitverbreitete Remote-Arbeit hat diese Probleme noch verschärft. Das Volumen der von Mitarbeitern auf USB-Massenspeicher heruntergeladenen Daten ist laut des DG Data Trends Reports seit Beginn der COVID-19-Krise um 123 Prozent gestiegen. Dies deutet darauf hin, dass viele Mitarbeiter diese Geräte verwenden,…

Mehr lesen

Corona – und der Datenschutz hat Pause?
Reddoxx mail encrypt

Vertrauliche Informationen werden aktuell vermehrt per Mail verschickt – Spezialisten von REDDOXX warnen vor erheblichen Sicherheitsrisiken. Die aktuelle Corona-Pandemie hat auch auf die E-Mail-Kommunikation erhebliche Auswirkungen. Und die IT-Sicherheitsspezialisten von REDDOXX warnen – denn vielfach werden derzeit vertrauliche Informationen völlig unverschlüsselt per E-Mail verschickt. Selbst Behörden sind hier nicht gefeit: So wurden in Mecklenburg-Vorpommern beispielsweise Listen mit bekannten Corona-Infizierten per E-Mail an die Polizeibehörden des Landes übermittelt. Was zum Selbstschutz der Beamten gedacht war, hat bei Datenschützern gleich in…

Mehr lesen

GermanEnglishSpanishFrench