News

Letzte News-Meldungen zum Thema B2B-Cyber-Security >>> PR-Agenturen: Nehmen Sie uns in Ihren Verteiler auf - siehe Kontakt! >>> Buchen Sie einen exklusiven PartnerChannel für Ihre News!

Cloud Email Security-Lösung für sicheres hybrides Arbeiten
Cloud Email Security-Lösung für sicheres hybrides Arbeiten

Cloud-basiertes SaaS-Angebot stoppt Bedrohungen in der Cloud bevor diese das firmeninterne Netzwerk erreichen. Neue Cloud Email Security-Lösung von Zyxel ermöglicht KMUs sicheres hybrides Arbeiten. Zyxel Networks, ein führender Anbieter sicherer, KI- und Cloud-basierter Business- und Home-Netzwerklösungen, präsentiert heute sein neues SaaS-basiertes Cloud Email Security (CES)-Angebot. Cloud Email Security (CES) Flexible Arbeitsmodelle sind in den letzten 18 Monaten in vielen Branchen zur Norm geworden. Doch trotz aller Vorteile stellen diese eine Herausforderung für Netzwerkadministratoren in KMUs dar, da sie Mitarbeiter, die von zu Hause aus arbeiten, vor den zunehmenden Cyber-Bedrohungen schützen…

Mehr lesen

Nebula-Update integriert ATP-Firewalls via Cloud
Zyxel USG Flex Firewall

Neues Nebula-Update von Zyxel integriert ATP-Firewalls via Cloud und ergänzt Remote-Arbeitsplätze um sicheres VPN. Im Zusammenspiel mit Nebula bieten ATP-Firewalls umfassenden Schutz vor Zero-Day- und Endpoint-Attacken. Zyxel Networks, ein führender Anbieter sicherer KI- und Cloud-basierter Business- und Home-Netzwerklösungen, unterstützt ab sofort seine hochwertigen Advanced Threat Protection (ATP)-Firewalls mit der zentralisierten Cloud-Management-Lösung Nebula, die eine Vielzahl von Funktionsupdates bereithält. Damit werden KMUs und Managed-Service-Provider (MSP) dazu befähigt, hybrides Arbeiten – das in vielen Unternehmen inzwischen zur Normalität geworden ist – noch effizienter und erfolgreicher zu gestalten. Für Bestandskunden ist dieses Update kostenfrei….

Mehr lesen

Einheitliche Risikoanalyse von Authentifizierungsversuchen
Access Zugang Authentifizierung

Silverfort und Ping Identity setzen gemeinsam auf einheitliche Risikoanalyse von Authentifizierungsversuchen. Produktintegration bietet umfassende Sichtbarkeit und Bewertung von Zugriffsaktivitäten und ermöglicht es damit Kunden, Bedrohungen zu erkennen und darauf zu reagieren. Silverfort, ein Unternehmen für Unified Identity Protection, arbeitet seit Kurzem mit Ping Identity zusammen. Gemeinsam wollen sie Kunden mit einer einheitlichen Risikoanalyse von Authentifizierungs- und Zugriffsversuchen unterstützen – sowohl in lokalen als auch in Multi-Cloud-Umgebungen. Dadurch sollen identitätsbasierte Angriffe erkannt und verhindert werden. 61 Prozent der Angriffe basieren auf gestohlenen Anmeldedaten Laut dem Verizon 2021 Data Breach Investigations Report sind…

Mehr lesen

Barracuda führt cloud-native SASE-Plattform ein

Cloud-Sicherheitsspezialist Barracuda kündigt eine Cloud-native SASE-Plattform an, die es Unternehmen ermöglicht, den Zugriff auf Daten von jedem Gerät aus immer und überall zu kontrollieren. Um SASE-Konvergenz zu erreichen, vereint die Plattform Barracudas Technologien Secure SD-WAN, Firewall-as-a-Service, Zero Trust Network Access und Secure Web Gateway. In einer kürzlich von Barracuda veröffentlichten Studie gaben mehr als 80 Prozent der Befragten an, dass Kunden eine SASE-Lösung, die nativ bei ihrem gewählten IaaS-Cloud-Anbieter (Infrastructure as a Service) läuft, einem Drittanbieter-Angebot, das eine weitere Cloud-Lösung erfordert, vorzögen. Kunden möchten nur eine Cloud nutzen Die neue…

Mehr lesen

Webinar 13. Oktober 2021: AWSsome Day zu Cloud und Sicherheit
B2B Cyber Security ShortNews

AWS – Amazon Web Services – veranstaltet am 13. Oktober 2021 eine kostenlose Online-Training für mehr Transparenz in der Cloud. Themen sind eine Einführung in Datenbanken, Netzwerk und Sicherheit, sowie die Datenverarbeitung und Speicher. AWSome Day Online Conference ist ein kostenloses Trainings-Event mit AWS-Dozenten das Ihnen hilft Ihr Cloud-Verständnis zu verbessern. Hier erfahren Sie, welche AWS-Cloud-Konzepte und -Services für Sie geeignet sind, und erhalten ein Grundlagentraining zu wichtigen Konzepten wie Computing, Speicher, Datenbanken, Netzwerk und Sicherheit. Anschließend werden wir Innovationsmöglichkeiten durch Themen wie Machine Learning, IoT, Edge Computing und mehr…

Mehr lesen

13 Millionen Angriffe auf Linux-basierte Clouds
13 Millionen Angriffe auf Linux-basierte Clouds

Trend Micro verzeichnet nahezu 13 Millionen Malware-Angriffe auf Linux-basierte Cloud-Umgebungen. In der ersten Hälfte des Jahres 2021 machen Coinminer, Webshells und Ransomware 56 Prozent der Angriffe auf Linux-Betriebssysteme aus. Trend Micro, einer der weltweit führenden Anbieter von Cybersicherheitslösungen, veröffentlicht seinen Bericht über den aktuellen Sicherheitsstatus von Linux-Systemen in der ersten Hälfte des Jahres 2021. Die Studie gewährt einen detaillierten Einblick, wie Linux-Betriebssysteme aufgrund der fortschreitenden Cloud-Transformation verstärkt ins Visier von Angreifern geraten. Darüber hinaus werden weitere verbreitete Bedrohungen in der Linux-Umgebung beleuchtet. 90 Prozent der Public-Cloud-Workloads nutzen Linux Im Jahr 2017…

Mehr lesen

FireEye entwickelt XDR-Plattform

FireEye entwickelt XDR-Plattform und wappnet Security Operations Centers (SOCs) gegen Cyberbedrohungen. Die neue Unified Architecture integriert unabhängige Sicherheitstools in eine zentrale Plattform und vereinfacht damit die Bedrohungserkennung und -abwehr. FireEye, das Intelligence-basierte Sicherheitsunternehmen, stellt FireEye XDR vor, eine zentrale Plattform, mit der Security-Teams durch fortschrittliche Bedrohungserkennung schneller reagieren und ihre Untersuchungen vereinfachen können. Die FireEye XDR-Plattform bietet umfassenden Sicherheitsschutz für Endgeräte, Netzwerke, E-Mail und die Cloud, wobei der Schwerpunkt darauf liegt, dass Unternehmen Vorfälle leichter erkennen und auf diese reagieren können. FireEye Helix vereint die Plattform für Sicherheitsabläufe, indem es die…

Mehr lesen

Cloud-to-Cloud-Backup Keepit mit Rechenzentrum in DACH-Region
B2B Cyber Security ShortNews

Der Cloud-to-Cloud-Backup-Branchenführer Keepit ist ab sofort mit einem Rechenzentrum in der DACH-Region vertreten. Keepit sichert digitale Werte in der Cloud vor geschäftsschädigendem Datenverlust und schützt damit Unternehmen vor schwerwiegenden Betriebsstörungen. Dank des Rechenzentrums in Frankfurt wahren deutsche Unternehmen die Datenhoheit. Das 2007 gegründete dänische Unternehmen Keepit verhindert Datenverluste und verstärkt jetzt mit einem lokalen Rechenzentrum die eigene Präsenz in der DACH-Region, um deutschen Unternehmen so Datenhoheit zu bieten. Keepit ist Branchenführer für Cloud-to-Cloud-Backups aller gängigen SaaS-Plattformen wie Microsoft Office 365, Dynamics 365, Google Workspace und Salesforce sowie seit April auch…

Mehr lesen

Vorteile Cloud Services vs. On-Premises

Mehr Sicherheit in der Wolke: Vier Vorteile von Cloud Services im Vergleich zu On-Premises. Die verstärkte Remote-Arbeit hat die Cloud-Adaption von Unternehmen stark beschleunigt. Für viele Organisationen ist Home-Office mittlerweile zu einem Teil der Unternehmenskultur geworden. Dieser Wandel Richtung New Work erfordert jedoch eine Umstellung auf neue Richtlinien und Sicherheitstools, die für den modernen Remote-Arbeitsplatz geeignet sind. Endpoint-Protection-Services müssen, wenn sie es nicht schon sind, auf Cloud Services umgestellt werden, um den Schutz von Daten im gesamten Unternehmen zu gewährleisten. Aufgrund dieser Verlagerung sollten Sicherheitsverantwortliche auch die Richtlinien für Datensicherheit, Disaster…

Mehr lesen

Gefahr durch Malware steigt – besonders in der Cloud
Gefahr durch Malware steigt – besonders in der Cloud

Die Bedrohung durch Malware steigt weiter. Zwei nicht zu unterschätzende Sicherheitsrisiken sind Office-Dokumente und Cloud-Anwendungen, wie ein neuer Bericht von Netskope zeigt. Als zu Beginn der Pandemie immer mehr Unternehmen weltweit beschlossen, ihre Mitarbeiter ins Homeoffice zu schicken, standen viele IT-Abteilungen vor einer fast unlösbaren Aufgabe: Einerseits sollten sie die Arbeitsfähigkeit des Unternehmens sicherstellen, indem die Mitarbeiter zuhause möglichst schnell umfassenden Zugriff auf die nötigen Programme und Daten erhalten. Auf der anderen Seite sollten sie für maximale Sicherheit dieser Daten und der Unternehmensnetzwerke insgesamt sorgen. In vielen Fällen erhielt dabei…

Mehr lesen

GermanEnglish