Vision-One-Plattform für SOCs

Vision-One-Plattform von Trend Micro entlastet Security-Operations-Teams (SOCs). Neue Plattform zur Bedrohungsabwehr bietet zentrale Risikotransparenz und priorisiert Alarme für schnellere Detection and Response. Trend Micro, einer der weltweit führenden Anbieter von IT-Sicherheit, bekämpft Überlastungen, die durch Ressourcenmangel sowie eine hohe Anzahl an Sicherheitswarnungen entstehen mit einer erweiterbaren Plattform, die Transparenz und Reaktion in einer zentralen Konsole vereint. Das Herzstück der neuen Plattform Trend Micro Vision OneTM bildet Extended Detection and Response (XDR). Neue Funktionen stellen sicher, dass Sicherheitsteams mehr Vorfälle erkennen…

Mehr lesen

Cloud-basierte Systeme 2021 im Visier
netzwerk 2021 cloud security

Trend Micro prognostiziert, dass Remote- und Cloud-basierte Systeme in 2021 rücksichtslos ins Visier genommen werden. Schulungen, Cloud Security und XDR sind entscheidend für die Cybersicherheit im Jahr 2021. Trend Micro erwartet, dass Heimnetzwerke, Home-Office-Software und Cloud-Systeme im Jahr 2021 im Zentrum einer neuen Welle von Cyberangriffen stehen werden. In seinen Sicherheitsvorhersagen für das kommende Jahr prognostiziert der japanische IT-Sicherheitsanbieter, dass Cyberkriminelle vor allem Heimnetzwerke als Einstiegspunkt zur Kompromittierung von Unternehmens-IT- und IoT-Netzwerken betrachten werden. Security Predictions for 2021 Der Bericht…

Mehr lesen

Analystenbericht: Detection and Response zahlt sich aus
Trend Micro News

Der Einsatz von Lösungen zur Erkennung und Bekämpfung von Cyberangriffen – Detection and Response – in der gesamten IT-Infrastruktur (XDR) zahlt sich für Unternehmen aus. Das bestätigt eine neue Untersuchung des Analystenhauses ESG, die als Studie vorliegt. Die dafür befragten Firmen gaben an, dass sie dank der intelligenten Nutzung von Daten aus mehreren vernetzten Sicherheitslösungen Bedrohungen schneller erkennen können und weniger durch Fehlalarme belastet werden. Erkennung von Cyberbedrohungen wurde schwieriger Die Befragung durch ESG ergab, dass für 85 Prozent…

Mehr lesen

GermanEnglishSpanishFrench