News

Letzte News-Meldungen zum Thema B2B-Cyber-Security >>> PR-Agenturen: Nehmen Sie uns in Ihren Verteiler auf - siehe Kontakt! >>> Buchen Sie einen exklusiven PartnerChannel für Ihre News!

Fehlende Fachkräfte gefährden die Cyber-Sicherheit
Fehlende Fachkräfte gefährden die Cyber-Sicherheit

Trellix-Umfrage: Fehlende Fachkräfte gefährden laut einer aktuellen Studie in 85 % aller Unternehmen die Cyber-Sicherheit. Globale Befragung von Cybersecurity-Profis zeigt Auswege aus dem Fachkräftemangel auf. Trellix, Experte für Cyber-Sicherheit und Vorreiter auf dem Gebiet innovativer XDR-Technologien, legt die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage vor, die sich mit dem Mangel an Cyber-Sicherheitsexperten und dessen Auswirkungen beschäftigt. Die alarmierende Erkenntnis: 85 % der Teilnehmer gaben an, dass der Fachkräftemangel die Fähigkeit ihrer Unternehmen beeinträchtigt, für die Sicherheit der immer komplexer werdenden IT-Systeme und -Netzwerke zu sorgen. Zugleich spielt fast ein Drittel (30 %) der…

Mehr lesen

BSI aktualisiert deutsche Cyber-Sicherheitslage nach russischem Angriff
B2B Cyber Security ShortNews

In Anbetracht der Situation in der Ukraine bewertet das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) fortwährend die Lage mit Bezug zur Informationssicherheit. Es schätzt damit auch die Cyber-Sicherheitslage in Deutschland ein. Weiterhin erkennt das BSI eine abstrakt erhöhte Bedrohungslage für Deutschland. Für das BSI ist aber aktuell keine akute unmittelbare Gefährdung der Informationssicherheit in Deutschland im Zusammenhang mit der Situation in der Ukraine ersichtlich. Diese Bewertung kann sich nach Einschätzung des BSI jederzeit ändern. Weiterhin erhöhte Gefahr für Deutschland Das BSI ruft daher weiterhin Unternehmen, Organisationen und Behörden dazu…

Mehr lesen

Defense-in-Depth-Ansatz für verbesserte Cyber-Sicherheit 
Defense-in-Depth-Ansatz für verbesserte Cyber-Sicherheit 

Für eine umfassende Cyber-Sicherheit reichen klassische Sicherheitsmaßnahmen wie Multi-Faktor-Authentifizierung oder Antivirenprogramme nicht aus. Unternehmen müssen deshalb einen Defense-in-Depth-Ansatz verfolgen und dabei vor allem die Sicherung von Identitäten und von privilegierten Zugriffen in den Mittelpunkt stellen, meint Sicherheitsexperte CyberArk. Bei den meisten Angriffen – unabhängig davon, wer dahintersteckt – ist die Identitätsebene der erste Einstiegspunkt in das Netzwerk eines Unternehmens. Dabei hat sich in vielen Fällen gezeigt, dass Angreifer in der Lage sind, in kompromittierten Umgebungen einen dauerhaften, unentdeckten und langfristigen Zugang aufrechtzuerhalten, indem sie unter anderem legitime Anmeldedaten verwenden. MFA,…

Mehr lesen

Remote Work: Intelligente Cybersecurity-Technologien
Remote Work: Intelligente Cybersecurity-Technologien

Im Zuge der digitalen Transformation verändert sich die Arbeitswelt – und die Auswirkungen sind auch für die IT-Abteilung spürbar. Remote Work, Cloud Computing und persönliche, nicht-verwaltete Mobilgeräte bringen zahlreiche neue Risikofaktoren mit sich, die agile, wirkungsvolle Cybersecurity-Maßnahmen erfordern. Dies verändert auch die Arbeitsweise von IT-Fachkräften. Die Auswirkungen der digitalen Transformation machen sind in der Geschäftswelt auf zahlreichen Ebenen bemerkbar. Typische Unternehmensprozesse lassen sich auch virtuell fortführen. Eine Produktpräsentation beispielsweise kann live gestreamt werden, die Besprechung mit der Abteilung kann als Online-Meeting stattfinden und die Zusammenarbeit kann zeit- und ortsunabhängig über…

Mehr lesen

Ganzheitliche Digitalisierung und Cybersicherheit für die Industrie
B2B Cyber Security ShortNews

Neugründung K4 DIGITAL: Ganzheitliche Digitalisierung und Cybersicherheit für die Industrie. Ein Dutzend renommierte Branchen- und Security-Experten sorgen für Industrial Security, die weit über die klassische IT-Security hinausreicht. Unter dem Dach der K4 DIGITAL GmbH haben sich im letzten Quartal 2020 zwölf der renommiertesten deutschen Security- und Branchenexperten formiert, um das Thema Cybersicherheit für Industrieunternehmen in einer neuen, ganzheitlichen Form zu realisieren. Im Gegensatz zum typischen IT-zentrierten Ansatz einer klassischen Systemhausdienstleistung unterstützt K4 DIGITAL Unternehmen und Organisationen bei der Planung und Realisierung von unternehmensübergreifenden Security-Prozessen, um diese gegen heutige und künftige Cyberrisiken zu…

Mehr lesen

GermanEnglish