News

Letzte News-Meldungen zum Thema B2B-Cyber-Security >>> PR-Agenturen: Nehmen Sie uns in Ihren Verteiler auf - siehe Kontakt! >>> Buchen Sie einen exklusiven PartnerChannel für Ihre News!

VPN-Enterprise-Lösung mit neuen gewichtigen Funktionen
B2B Cyber Security ShortNews

Der NCP Secure Enterprise Management Server („SEM“) ist als zentrale Komponente der „Single Point of Administration“ der NCP VPN Enterprise-Lösung. Mit ihm können Unternehmen ihr Remote Access-Netzwerk bequem von zentraler Stelle aus administrieren und müssen sich nicht mit einer Vielzahl an Insellösungen beschäftigen. In der neuen Version 6.10 profitieren „SEM“-Administratoren von einer REST API sowie einer zubuchbaren Lizenz Option für die Zwei-Faktor-Authentisierung. Außerdem ist der „SEM“ 6.10 für den Einsatz mit der vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zugelassenen NCP VS GovNet-Lösung geeignet. VPN-Lösung vom BSI zugelassen Der…

Mehr lesen

Prognose: VPN geht in Rente – SASE kommt
Prognose: VPN geht in Rente - SASE kommt

Wie es weitergeht mit dem hybriden Arbeiten? Palo Alto Networks prognostiziert das Ende von VPN und die Etablierung von SASE – Secure Access Service Edge. Mit dem Sicherheits-Framework werden Sicherheits- und Netzwerkverbindungstechnologien zu einer einzigen, über die Cloud bereitgestellten Plattform konvergiert. Nach fast zwei Jahren der Fernarbeit werden sich Millionen von Wissensarbeitern im Jahr 2022 auf einen neuen Rhythmus einstellen und routinemäßig sowohl von zu Hause aus als auch im Büro tätig sein. Dieser Übergang von der reinen Telearbeit zur Hybridarbeit bietet Unternehmen die Möglichkeit, eine stabile Grundlage für ihre Mitarbeiter…

Mehr lesen

EAL 4+ Zertifizierung für VPN-Technologie NetMotion Mobility
B2B Cyber Security ShortNews

Absolute Software, ein führender Anbieter von Self-Healing-fähigen Zero-Trust-Lösungen, hat mit seiner VPN-Lösung NetMotion Mobility 12.14 das Common Criteria Evaluation Assurance Level (EAL) 4+ erreicht. NetMotion Mobility, das die höchste Zertifizierungsstufe erfüllt, die international im Rahmen des Common Criteria-Programms für Softwareprodukte anerkannt wird, ist das Secure-Access-Produkt des Unternehmens. Absolute ist der einzige Anbieter von Netzwerklösungen, der diese Zertifizierung für seine Virtual Private Network (VPN)-Technologie für Android, iOS, macOS und Windows erhalten hat. Die Zertifizierung bestätigt, dass NetMotion Mobility die höchsten Sicherheitsanforderungen erfüllt und den komplexen Sicherheitsanforderungen von Behörden- und Unternehmenskunden gerecht wird….

Mehr lesen

Gangster-VPN-Netzwerk VPNLab.net von Strafbehörden stillgelegt
B2B Cyber Security ShortNews

Wer die Seite VPNLab.net aufruft erreicht nur noch ein „This domain has been seized“ – Diese Seite ist beschlagnahmt. Über das VPN-Netz wurden diverse Ransomware-Angriffe geleitet und Malware verteilt, wie etwa Ryuk. Das besondere VPN-Netzwerk mit zwei hintereinander geschalteten Servern von über 12 internationalen Strafverfolgungsbehörden in der Operation „Cyborg“ ausgeführt. Am Montag, den 17.01.2022, ist es den Ermittlern der Polizeidirektion Hannover und der Staatsanwaltschaft Verden gelungen, mehrere Server von VPNLab.net, von denen cyberkriminelle Gruppierungen agieren, vom Netz zu nehmen (sog. „Takedown“). Bei der groß angelegten Operation wirkten weltweit verschiedene Strafverfolgungsbehörden…

Mehr lesen

5G-Business-Router mit VPN für Home-Office-Mitarbeiter
B2B Cyber Security ShortNews

Die neuen High-Speed-Business-Router LANCOM 1926VAG-5G und LANCOM 1900EF-5G kombinieren erstmals 5G-Mobilfunk mit State-of-the-Art SD-WAN und viel Sicherheit mit VPN-Kanälen.  Mit hohen Geschwindigkeiten und niedrigen Latenzzeiten bietet der neue 5G-Standard ein breites Anwendungsspektrum. So können die neuen High-End-Router von LANCOM das 5G-Modul als Backup beim Ausfall ihrer kabelgebundenen Zugänge oder als hochperformanten Stand-alone-Primärzugang nutzen. Auch eine Bandbreitenerweiterung mit Lastverteilung im Netzwerk ist möglich. Für weitläufige Betriebsgelände in großindustriellen Szenarien bieten sich geschlossene Mobilfunknetze, so genannte Campus-Netze, mit eigener 5G-Infrastruktur an. Dieses „Private 5G“ garantiert einen exklusiven Zugang mit höchster Kapazität, Verfügbarkeit…

Mehr lesen

VPN-Tunnel: Sicherheit bleibt häufig auf der Strecke

Viele Unternehmen haben während der Pandemie in aller Schnelle VPN-Tunnel eingerichtet, um sicheres Arbeiten im Homeoffice zu ermöglichen. Oft wurden dabei aber auch Zugeständnisse gemacht, was böswillige Hacker jetzt ausnutzen. Als während der Corona-Pandemie immer mehr Arbeitnehmer ins Homeoffice geschickt wurden, blieb Unternehmen oft nichts anderes übrig, als in aller Eile sogenannte Virtual Private Networks (VPNs) einzurichten. Diese ermöglichen es, auch von extern über eine gesicherte Verbindung auf die Unternehmensnetzwerke und damit auf Programme und Dateien zuzugreifen. Doch aufgrund des herrschenden Zeitdrucks und der mangelnden Erfahrung beim Management solcher Verbindungen…

Mehr lesen

LANCOM Advanced VPN Client für macOS Big Sur und Monterey
LANCOM Advanced VPN Client für macOS Big Sur und Monterey

LANCOM Systems stellt ab sofort ein Update für seinen Software-VPN-Client für MacBook Pro, iMac, Mac Pro & Co. bereit. Der VPN-Client ermöglicht den vollwertigen Fernzugriff auf ein Firmennetz über hochsicheres IPSec-VPN und jede Internet-Verbindung. Mit dem LANCOM Advanced VPN Client können sich Mitarbeitende jederzeit mobil über einen verschlüsselten Zugang in das Unternehmensnetzwerk einwählen – ob im Home-Office oder unterwegs, im In- oder Ausland. Die Anwendung ist dabei denkbar einfach: Nach einmalig erfolgter Konfiguration des VPN-Zugangs (Virtual Private Network) wird die sichere VPN-Verbindung intuitiv mit nur einem Klick aufgebaut. Für zusätzlichen Schutz…

Mehr lesen

BSI vergibt 1. BSZ-Zertifikat für SD-WAN Gateway

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zertifiziert SD-WAN Gateway von LANCOM Systems. BSI-Präsident Schönbohm verleiht erstes Sicherheitszertifikat gemäß „BSZ“. Der deutsche Netzwerkinfrastrukturausstatter LANCOM Systems hat als erstes Unternehmen ein Sicherheitszertifikat gemäß „BSZ“-Prüfverfahren erhalten. Mit der „Beschleunigten Sicherheitszertifizierung“ adressiert das BSI zunächst Hersteller von Netzwerkkomponenten, da diese von herausragender Bedeutung für die Abwehr von IT- und Cybersicherheitsrisiken sind. Zertifiziert wurde der LANCOM 1900EF, der als VPN- bzw. SD-WAN-Gateway für die sichere Standortvernetzung in Industrie, Wirtschaft, Verwaltung und Kritischen Infrastrukturen (KRITIS) zum Einsatz kommt. Das Zertifikat wurde im Rahmen eines virtuellen Treffens durch…

Mehr lesen

Mehr Digitalisierung für mehr Sicherheit
1&1 Versatel Studie Infrastruktur Glasfaser

Die Hälfte der deutschen Unternehmen investiert in neue Vernetzungslösungen und den Schutz digitaler Infrastrukturen oder plant dies konkret. Über 40 Prozent brauchen innerhalb der nächsten für die Digitalisierung fünf Jahre einen Glasfaseranschluss. Das ist eines der Ergebnisse einer Umfrage des Telekommunikationsspezialisten 1&1 Versatel.  Die Coronavirus-Pandemie fördert die Digitalisierung in deutschen Unternehmen. Der Schwerpunkt liegt dabei vor allem beim mobilen und vernetzten Arbeiten. Produktion, Logistik oder Einkauf profitieren dagegen noch wenig von der aktuellen Digitalisierungswelle. Das geht aus einer Befragung der YouGov Deutschland GmbH im Auftrag des Telekommunikationsspezialisten 1&1 Versatel hervor….

Mehr lesen

GermanEnglish