News

Letzte News-Meldungen zum Thema B2B-Cyber-Security >>> PR-Agenturen: Nehmen Sie uns in Ihren Verteiler auf - siehe Kontakt! >>> Buchen Sie einen exklusiven PartnerChannel für Ihre News!

NetCloud mit Zero-Trust-Sicherheit für 5G und SD-WAN  
NetCloud mit Zero-Trust-Sicherheit für 5G und SD-WAN  

Cradlepoint hat NetCloud Exchange angekündigt: eine Cloud-native Lösung, die auf richtliniengesteuerten Zero-Trust-Prinzipien basiert und mehrere SD-WAN- und Security-Dienste bereitstellt. Die Erweiterung der Management-Software NetCloud ermöglicht es Unternehmen mit privaten oder Cloud-basierten Rechenzentren – dank mehr IT-Sicherheit –, die Möglichkeiten ihrer 5G-Installationen zu vergrößern, damit neue Dienste anzubieten und zugleich ihre Geschäftsabläufe digital zu transformieren. Cloud-Computing und Mobilität Die digitale Transformation von Unternehmen bedingt die zunehmende Nutzung von Cloud-Computing und Mobilität sowie des Internets der Dinge. WAN-Architekturen haben sich jedoch als zu begrenzt und unflexibel erwiesen, um verteilte Unternehmensstandorte, Fahrzeuge, Geräte…

Mehr lesen

SD WAN- und SSE-Funktionen in SASE-Komplettlösung
B2B Cyber Security ShortNews

Colt Technology Services vereint SD WAN- und SSE-Funktionen in integrierter SASE-Komplettlösung. Neue Sicherheitslösung für Unternehmen wird durch Versa SASE unterstützt. Mit der Einführung der neuen Colt SASE Gateway-Lösung haben Kunden von Colt Technology Services ab sofort Zugang zu einer integrierten Secure Access Service Edge (SASE)-Lösung, die SD WAN- und SSE-Funktionen vereint. Versa Secure Web Gateway Die Colt Gateway-Lösung wurde für global agierende Unternehmen entwickelt und basiert auf Versa SASE, das Versa Secure Web Gateway enthält. Diese sichere Webzugangslösung bietet Unternehmen Schutz vor Malware und Bedrohungen sowie einen sofortigen Einblick in…

Mehr lesen

Sophos Firewall mit noch mehr Netzwerkleistung und -flexibilität
Sophos News

Sophos hat heute eine neue Version der Sophos Firewall mit Xstream Software-Defined Wide Area Network (SD-WAN)-Funktionen und Virtual Private Network (VPN)-Erweiterungen vorgestellt. Die Neuerungen steigern die Netzwerkleistung und -flexibilität erheblich. „Die global verteilten Netzwerke von heute und die explosionsartige Zunahme von Cloud-basierten Anwendungen zwingen viele Unternehmen, ihre traditionellen WAN-Architekturen zu überdenken“, sagt Raja Patel, Senior Vice President of Products bei Sophos. „Die neuen SD-WAN- und VPN-Funktionen, die in die Sophos Firewall integriert sind, stellen eine wichtige Säule unserer Secure Access Service Edge (SASE)-Strategie dar und ermöglichen es Unternehmen nicht nur,…

Mehr lesen

1&1 Versatel und Fortinet starten SD-WAN-Sicherheitslösung
1&1 Versatel und Fortinet starten SD-WAN-Sicherheitslösung

1&1 Versatel und Fortinet bringen SD-WAN-Sicherheitslösung für Geschäftskunden auf den Markt. Schnelle und flexible Anbindung verschiedener Standorte steht im Fokus. IT-Sicherheit ist im digitalen Alltag von Unternehmen eine der wichtigsten Anforderungen und größten Hürden zugleich. Das gilt vor allem für Firmennetzwerke, die besonders anfällig für Angriffe von außen sind. Mit 1&1 Secure SD-WAN haben 1&1 Versatel, einer der führenden deutschen Telekommunikationsanbieter für Geschäftskunden, und Fortinet als weltweit führender Anbieter von automatisierten Cyber-Security-Lösungen nun ein Produkt auf den Markt gebracht, das intelligentes Netzwerk-Management mit einer passenden Sicherheitslösung kombiniert. Hohe Sicherheitsstandards gegen…

Mehr lesen

GTT führt Secure Co-Manage für SD-WAN ein
GTT führt Secure Co-Manage für SD-WAN ein

Neue Funktion für SD-WAN: GTT führt Secure Co-Manage für SD-WAN und Sicherheitsdienste ein. Verbesserte Netzwerktransparenz und Self-Service-Funktionalität im GTT-Kundenportal. GTT Communications, Inc., ein führender globaler Anbieter von Cloud-Netzwerken für multinationale Kunden, hat die Erweiterung seines EtherVision-Portals um die Funktion „Secure Co-Manage“ angekündigt. Diese bietet Kunden eine verbesserte Transparenz der Netzwerksicherheit sowie die Möglichkeit, Änderungen an der Netzwerkkonfiguration und den Firewall-Richtlinien in Echtzeit vorzunehmen. Das neue Portal-Feature ist für GTT SD-WAN sowie Security Services verfügbar und bietet erweiterten Einblick in die Netzwerksicherheit und -leistung. Kunden profitieren von erweiterten Self-Service-Funktionen mit schnellen Reaktionszeiten…

Mehr lesen

BSI vergibt 1. BSZ-Zertifikat für SD-WAN Gateway

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zertifiziert SD-WAN Gateway von LANCOM Systems. BSI-Präsident Schönbohm verleiht erstes Sicherheitszertifikat gemäß „BSZ“. Der deutsche Netzwerkinfrastrukturausstatter LANCOM Systems hat als erstes Unternehmen ein Sicherheitszertifikat gemäß „BSZ“-Prüfverfahren erhalten. Mit der „Beschleunigten Sicherheitszertifizierung“ adressiert das BSI zunächst Hersteller von Netzwerkkomponenten, da diese von herausragender Bedeutung für die Abwehr von IT- und Cybersicherheitsrisiken sind. Zertifiziert wurde der LANCOM 1900EF, der als VPN- bzw. SD-WAN-Gateway für die sichere Standortvernetzung in Industrie, Wirtschaft, Verwaltung und Kritischen Infrastrukturen (KRITIS) zum Einsatz kommt. Das Zertifikat wurde im Rahmen eines virtuellen Treffens durch…

Mehr lesen

IT-Security-Herausforderungen in 2021

Das Jahr 2020 hat mehr denn je gezeigt, dass die zunehmende Abhängigkeit vom Internet sowie von Cloud-Diensten ein erhöhtes Maß an Anpassungsfähigkeit und verstärkter interner Zusammenarbeit unterschiedlicher IT-Abteilungen und Fachbereiche erfordert. Angelique Medina, Director bei ThousandEyes, hat dazu die einzelnen Entwicklungen genauer betrachtet und gibt eine Einschätzung zu den IT-Security-Herausforderungen 2021 ab. Störungsfreie und zuverlässige Internetanbindungen nahmen in 2020 eine zentrale Rolle für Unternehmen ein, die verstärkt auf Cloud-Dienste und Homeoffice setzten. Zum Leidwesen vieler Firmen wurde aber auch schnell klar, dass es sich beim Internet um ein fragiles und komplexes…

Mehr lesen

Technologiewechsel mit SD-WAN
Erde Netzwerk Internet

Es steht ein Technologiewechsel bevor. Die meisten IT-Verantwortlichen haben begonnen, software-definierte Netzwerke (SDN) einzuführen. Das traditionelle Wide Area Network wird von seinem software-definierten jüngeren Bruder zunehmend abgelöst, sodass wir an der Schwelle zu einer signifikanten Verschiebung zugunsten der software-gesteuerten Flusskontrolle innerhalb der WAN-Technologie stehen. Verantwortlich für diesen Technologiewechsel hin zu SD-WAN ist die vermehrte Nutzung der Cloud aber auch ganz allgemein Leistungskostenaspekte. Momentan jedoch verfügen die meisten WANs von Unternehmen immer noch über die gleiche Architektur, die vor über einem Jahrzehnt aktuell war. Ungeachtet der Tatsache, dass infolge der Umwälzungen…

Mehr lesen

Fortinet – Cloud-übergreifende SD-WAN-Lösung
Cloud Anwendung

Fortinet stellt Cloud-übergreifende SD-WAN-Lösung zur Vereinfachung und Verbesserung von Multi-Cloud-Anwendungen vor. Mit Secure SD-WAN für Multi-Cloud von Fortinet können Nutzer skalierbares, kosteneffektives SD-WAN überall nutzen Fortinet, weltweit führender Anbieter von umfangreichen, integrierten und automatisierten Cyber-Security-Lösungen, stellt Fortinet Secure SD-WAN für Multi-Cloud vor. Secure SD-WAN für Multi-Cloud ist eine Netzwerk- und Sicherheitslösung, mit der Anwender durch SD-WAN über mehrere Clouds und Regionen hinweg gemeinsame Anforderungen an Leistung, Transparenz, Kosten und Kontrolle von Anwendungen lösen, die bei Multi-Cloud-Implementierungen auftreten. Die meisten Unternehmen – nach jüngsten Schätzungen rund 93 Prozent – verfügen heute…

Mehr lesen

GermanEnglish