IT Complete-Plattform bei Remote-Arbeit
IT Complete-Plattform bei Remote-Arbeit

Neue Innovationen von Kaseya stärken die IT Complete-Plattform bei Remote-Arbeit und Compliance-Anforderungen. IT-Experten können dank der Updates virtuelle Maschinen erkennen, Cybersecurity-Schulungsmodule anpassen und sich trotz ständiger Veränderungen der CMMC-Richtlinien zurechtfinden. Kaseya, der führende Anbieter von IT- und Sicherheitsmanagementlösungen für Managed Service Provider (MSPs) und kleine bis mittlere Unternehmen (KMU), stellt mehrere neue Produktverbesserungen und Workflow-Integrationen vor. Diese stärken die Plattform Kaseya IT Complete, eine umfassende Suite integrierter IT-Tools, die für den multifunktionalen IT-Profi entwickelt wurde. IT-Teams überlastet durch Remote-Arbeit und…

Mehr lesen

Fachausdrücke: IT-Führungskräfte kennen sie nicht

Sprachprobleme: 30% der IT-Führungskräfte in Deutschland verstehen laut Bitdefender-Studie neue Fachausdrücke kaum. Jeder muss aber mitreden können, denn Cyber-Security ist jedermanns Aufgabe. IT-Sicherheit ist nicht zuletzt eine Frage der verständlichen Kommunikation. Und hier gibt es Nachholbedarf. Dies zeigt eine Sonderauswertung der 513 Antworten deutscher Teilnehmer der Bitdefender-Studie „10 in 10“ . Fast jeder Zweite (47%) denkt , dass sich schon das Reden über Cyber-Sicherheit dramatisch ändern muss. Nach Aussage von 27% der Befragten war es in den letzten zehn…

Mehr lesen

Bringt COVID-19 mehr Frauen in die IT?
Frauen IT fachkräftemangel

Der Mangel an Frauen in der IT ist nach wie vor eine große Herausforderung für die gesamte Branche. Können die jüngsten Veränderungen in der Arbeitskultur Unternehmen helfen, den Fachkräftemangel zu überwinden – und mehr Frauen in die IT-Branche bringen? Der Mangel an Fachkräften im IT-Bereich ist seit Jahren ein ernstes Problem. Insbesondere kleinere Unternehmen in eher ländlichen Regionen haben oft Schwierigkeiten qualifizierte Mitarbeiter für die Besetzung offener Stellen zu finden. Dies beeinträchtigt nicht nur das Tagesgeschäft, sondern hindert Unternehmen…

Mehr lesen

Tenable: Kommentare zu IT-Security in 2021
Tenable News

Die Technologie-Experten von Tenable geben Kommentare von zu den Themen, die nach ihrer Ansicht den Markt für IT-Security in 2021 besonders prägen werden. Von Behelfslösungen zu skalierbaren Homeoffice-Strategien Bob Huber, CSO: „Während der globalen Pandemie wandelte sich die Rolle der CSO beim Schutz des Unternehmensnetzwerks vom Sprint zum Marathon. Viele Unternehmen werden 2021 die Arbeit im Fernzugriff beibehalten. Das stellt CSO vor die Herausforderung, die Sicherheit in diesen hochdynamischen und verteilten Umgebungen aufrechtzuerhalten. Die anfänglichen Behelfslösungen werden dann durch…

Mehr lesen

Sicherheitsfragen in Zeiten des Remote Work: IT-Experten antworten
Digitalisierung & Reomte Working

Mit der Pandemiekrise, die Mitarbeiter weltweit an den heimischen Schreibtisch schickte, kamen auf Security-Verantwortliche in Unternehmen über Nacht neue Herausforderungen zu. Wie sie die Situation wahrgenommen und in den Griff bekommen haben, darüber gibt eine aktuelle, im Mai 2020 durchgeführte Umfrage von Bitglass zu den Auswirkungen der Covid-19-Krise auf die IT-Security, Aufschluss. Umgesetzt wurde die Studie, für die 413 IT-Security-Experten aus einem Querschnitt von Unternehmen verschiedener Größen und Branchen befragt wurden, in Zusammenarbeit mit der Information Security Community. Isolierte…

Mehr lesen

GermanEnglish