News

Letzte News-Meldungen zum Thema B2B-Cyber-Security >>> PR-Agenturen: Nehmen Sie uns in Ihren Verteiler auf - siehe Kontakt! >>> Buchen Sie einen exklusiven PartnerChannel für Ihre News!

Authentische und revisionssichere E-Mails
Jede dritte verdächtige E-Mail ist auch eine Bedrohung

Authentische und revisionssichere E-Mail-Kommunikation mittels Blockchain: totemo startet im Januar 2021 totemomail Verified. Die E-Mail ist gerade im Geschäftsleben nach wie vor das universelle Kommunikationsmittel, obwohl ihren Vorteilen auch Nachteile wie Phishing-Risiken oder die fehlende Revisionssicherheit gegenüberstehen. Mit totemomail Verified stellt totemo, Anbieter für die sichere elektronische Kommunikation im Geschäftsumfeld, eine Lösung vor, die mithilfe von Distributed-Ledger-Technologie (DLT) diese Herausforderungen löst. Die Technologie entstand in Zusammenarbeit mit Vereign, in deren Rahmen Dario Perfettibile, CEO von totemo, in den Verwaltungsrat des Krypto-Start-ups gewählt wurde. Authentizität: Ist der Absender der, der er…

Mehr lesen

Verdopplung der Cyberattacken in Q3/2020

G DATA Bedrohungsanalyse: Weitere Verdopplung der Cyberattacken im dritten Quartal. Angreifer nutzen immer noch die Corona-Pandemie aus, um Unternehmen und Privatanwender zu attackieren.  Im dritten Quartal des Jahres mussten die Cyber-Defense-Spezialisten aus Bochum fast doppelt so viele Cyberattacken wie im zweiten Quartal 2020 abwehren. Mit großen Kampagnen attackieren Angreifer sowohl private Rechner, als auch Firmennetzwerke. Besonders aktiv: Malware wie Emotet, Agent Tesla, Gozi oder RanumBot. Die Verunsicherung der Menschen in der Corona-Krise sowie die weiterhin hohe Zahl an Mitarbeitern im Homeoffice lassen Cybercrime boomen. Q2 zu Q3: Plus von 99,1…

Mehr lesen

APT-Prognosen 2021: veränderte Angriffsstrategien
APT Prognose 2021

APT-Prognosen 2021: Experten von Kaspersky erwarten veränderte Angriffsstrategien und neue Schwachstellen. Im Fokus von APT-Akteuren: 5G, Netzwerkanwendungen und mehrstufige Angriffe. Die Kaspersky-Experten präsentieren ihre Voraussagen im Bereich Advanced Persistent Threats (APT) für das Jahr 2021. Bedingt durch eine vergrößerte Angriffsfläche werden sich strukturelle und strategische Veränderungen in Bezug auf zielgerichtete Angriffe geben. So werden APT-Akteure wohl Netzwerkanwendungen anvisieren, vermehrt nach 5G-Schwachstellen suchen und mehrstufige Angriffe durchführen. Allerdings gibt es auch einen Lichtblick: es wird zu Aktionen gegen cyberkriminelle Aktivitäten, wie beispielsweise den Verkauf von Zero-Days, kommen. Die jährlichen Vorhersagen wurden auf…

Mehr lesen

Sichere Internet-Nutzung in unsicheren Zeiten
Secucloud Security Cloud-Sicherheit Internet

Sichere Internet-Nutzung in unsicheren Zeiten: Sunrise schützt Kunden mit Security-Service von Secucloud. Mehr Schutz vor Corona-Malware, Phishing und Ransomware. Von betrügerischen Sonderangeboten für Schutzmasken bis hin zu reißerischen News zu vermeintlich entdeckten Impfstoffen: In Corona-Zeiten wittern Cyberkriminelle ihre große Stunde. Wer präparierte Webseiten besucht oder Links in Spam-Mails aufruft, öffnet Hackern im schlimmsten Fall Tür und Tor zu den eigenen Geräten. Um Kunden gerade auch in der aktuellen Situation eine sichere Internetnutzung zu ermöglichen, setzt die Sunrise Communications AG – mit mehr als drei Millionen Kunden der größte private Telekommunikationsanbieter der…

Mehr lesen

Mitarbeiter-Test mit Phishing Simulation
Spam Phishing Simulator

Mit der G DATA Phishing Simulation lassen sich Mitarbeiter für gefährliche Mails sensibilisieren. Phishing-Mails wie gefälschte Bewerbungen oder Rechnungen sind immer noch eine der größten Gefahren für die IT-Sicherheit. Angreifer nutzen konsequent menschliches Verhalten aus, um kritische Daten zu kopieren oder Netzwerke zu infiltrieren. Damit Unternehmen den Status der IT-Sicherheit bei ihren Mitarbeitern messen können, erweitert G DATA CyberDefense seine aktuellen Security Awareness Trainings ab sofort um eine Phishing Simulation. G DATA CyberDefense stellt ab sofort eine Phishing Simulation bereit. Mit dieser können Unternehmen ihre Mitarbeiter für gefährliche Phishing-Mails sensibilisieren…

Mehr lesen

Kasperskys globale Transparenzinitiative
Transparenz Geschäft daten

Kaspersky schließt die Verlegung der Datenverarbeitung in die Schweiz ab und eröffnet ein neues Transparenzzentrum in Nordamerika. Die umgesetzten Maßnahmen bekräftigen den Erfolg der vor drei Jahren begonnenen globalen Transparenzinitiative. Kaspersky gibt heute den erfolgreichen Abschluss der im Rahmen seiner Globalen Transparenzinitiative (GTI) initiierten Meilensteine – zunächst die Verlagerung der Datenspeicherung und -verarbeitung von Russland in die Schweiz – sowie die Eröffnung des fünften Transparenzzentrums des Unternehmens in Nordamerika bekannt. Damit unterstreicht der Cybersicherheitsexperte seinen Aufruf für mehr Transparenz und zu stärkeren gemeinsamen Anstrengungen die Sicherheit und Integrität moderner Softwareprodukte…

Mehr lesen

Neue USG-FLEX-Firewalls

Zyxel unterstützt überlastete und unzureichend ausgestattete KMUs mit einem erweiterten Portfolio leistungsstarker Firewalls. Es erweitert sein Portfolio der USG-FLEX-Firewalls um Einstiegs- und High-End-Lösungen für KMUs. Zyxel Networks, ein führender Anbieter sicherer, KI- und Cloud-basierter Lösungen, kündigt heute die Einführung von zwei neuen Firewalls, USG FLEX 100W und USG FLEX 700, sowie der Firmware-Version ZLD 4.60, die relevante Optimierungen bietet, an. Gemeinsam bieten sie KMUs die Leistung und Flexibilität, um sich gegen anspruchsvolle Cyber-Bedrohungen zu schützen und den Geschäftsbetrieb in der neuen Realität aufrechtzuerhalten. Laut dem kürzlich veröffentlichten 2020 Threat Landscape…

Mehr lesen

Ivanti erweitert die automatisierte Verwaltung
Update Netzwerk Verwaltung Unified Endpoint

Ivanti erweitert die automatisierte Verwaltung von Endgeräten und Workspaces. Die neuen Unified Endpoint Management-Funktionen für Remote- und mobile Mitarbeiter umfassen Patch-Automatisierung, agentenlose Schwachstellen Analyse sowie erweiterte Fernsteuerungsoptionen. Ivanti hat neue Funktionen für den Ivanti Unified Endpoint Manager und User Workspace Manager bekannt gegeben. Die Updates erweitern das Endpoint-Management für Windows-, Android-, Mac-, iOS- und Linux-Geräte. IT-Teams erhalten die Möglichkeit, den Endbenutzern eine personalisierte und dem Kontext angepasste Anwendungserfahrung zu bieten. Robuste Unterstützung für Geräte aller Art „Wir bei Ivanti treiben Innovationen voran, die den Nutzern bessere Erlebnisse und den Unternehmen bessere…

Mehr lesen

Geschäfts- und Sicherheitsverantwortliche sind uneins
Besprechung Kommunikation Sicherheitsverantwortliche

Eine Studie deckt einen Mangel an Zusammenarbeit zwischen deutschen Geschäfts- und Sicherheitsverantwortlichen auf, der negative Auswirkungen nach sich zieht. Die Kluft zeigt sich ebenfalls in der Reaktion von Unternehmen auf die weltweite Pandemie. Tenable, das Cyber Exposure-Unternehmen, stellte zwischen deutschen Geschäfts- und Sicherheitsverantwortlichen einen Mangel an Zusammenarbeit fest, der sich laut einem neuen Branchenbericht als nachteilig für Unternehmen erwiesen hat. Sechsundsechzig Prozent der deutschen Sicherheitsverantwortlichen gaben an, dass sie nicht mit geschäftlichen Interessenvertretern zusammenarbeiten, um Kosten-, Leistungs- und Risikominderungsziele auf die Bedürfnisse und Prioritäten des Unternehmens abzustimmen. So erklärten 45…

Mehr lesen