Data Loss Prevention mit Amazon Macie

Digital Guardian vertieft Beziehung zu AWS: Amazon Macie-Integration und Amazon WorkSpaces-Unterstützung. DLP-Spezialist erreicht AWS Advanced Technology Partner-Status und ist im AWS Marketplace verfügbar. Digital Guardian, ein führender Sicherheitsspezialist im Bereich Data Loss Prevention, ermöglicht nun die Integration mit Amazon Macie. Dies erweitert den Schutz vor Datenverlusten von traditionellen Endpunkten auf AWS und bietet einheitliche Datentransparenz. Amazon Macie ist ein vollständig verwalteter Service für Datensicherheit und Datenschutz. Der Service nutzt maschinelles Lernen und Musterabgleich, um sensible Daten von Kunden in AWS…

Mehr lesen

Klartext: Data Loss Prevention
B2B Cyber Security ShortNews

Data Loss Prevention Software ist alles andere als der neueste Schrei. Dennoch spielt DLP weiterhin eine wichtige Rolle beim Schutz unternehmenskritischer Daten. CIO erklärt, was Unternehmen zum Thema wissen müssen. Data Loss Prevention ist eigentlich ein alter Security-Hut – gewinnt im Daten(schutz)zeitalter jedoch zunehmend an Bedeutung. Wir sagen Ihnen, was Sie zum Thema DLP wissen müssen. Data Loss Prevention (DLP) Totgesagte leben länger: CSO-Kolumnist Jon Oltsik kam bereits im Jahr 2010 zu dem Schluss, dass Data Loss Prevention (DLP)…

Mehr lesen

Digital Guardian führt Schutz gegen Ryuk Ransomware ein
B2B Cyber Security ShortNews

Digital Guardian führt Schutz gegen Ryuk Ransomware ein; Kostenloses neues Sicherheitspaket für Digital Guardian-Kunden. Digital Guardian, ein führender Anbieter von Data Loss Prevention (DLP) und Managed Detection and Response (MDR), hat ein neues Ransomware Protection Content Pack zur Erkennung und Abwehr des Erpressungstrojaners Ryuk entwickelt. Die Lösung steht allen Digital Guardian-Kunden weltweit kostenlos zur Verfügung. Im Gegensatz zu herkömmlichen Datensicherheitslösungen bietet die Data Protection Platform von Digital Guardian tiefgreifende Transparenz und granulare Kontrollen. Dies ermöglicht Unternehmen die Verhinderung von…

Mehr lesen

Gewappnet gegen Cyber-Attacken und Datenverlust
Netzwerk Backup Sicherung

Ziel einer effektiven Cyber-Resilienz-Strategie ist es, dass bei Cyber-Attacken oder Datenverlust der Geschäftsbetrieb eines Unternehmens gesichert bleibt. Das Konzept bezieht dabei die Security, IT-Infrastruktur, Geschäftsprozesse und -kontinuität mit ein. Cyber-Resilienz ist daher eine präventive Maßnahme, um den Auswirkungen von Malware, Insider-Bedrohungen, menschlichem Versagen sowie Software- und Hardware-Fehlern umfassend entgegenzuwirken. Wie Cyber-Resilienz funktioniert: Die vier Hauptkomponenten 1. Bedrohungsschutz: Maßnahmen gegen Malware-Angriffe und Datenmissbrauch Mit der Weiterentwicklung der Technologien steigt auch die Anzahl ausgefeilter Cyber-Attacken. Ob Viren, Würmer, Bots, Trojaner oder…

Mehr lesen

GermanEnglish