LANCOM Advanced VPN Client für macOS Big Sur und Monterey

LANCOM Advanced VPN Client für macOS Big Sur und Monterey
Anzeige

Beitrag teilen

LANCOM Systems stellt ab sofort ein Update für seinen Software-VPN-Client für MacBook Pro, iMac, Mac Pro & Co. bereit. Der VPN-Client ermöglicht den vollwertigen Fernzugriff auf ein Firmennetz über hochsicheres IPSec-VPN und jede Internet-Verbindung.

Mit dem LANCOM Advanced VPN Client können sich Mitarbeitende jederzeit mobil über einen verschlüsselten Zugang in das Unternehmensnetzwerk einwählen – ob im Home-Office oder unterwegs, im In- oder Ausland.

Anzeige

Die Anwendung ist dabei denkbar einfach: Nach einmalig erfolgter Konfiguration des VPN-Zugangs (Virtual Private Network) wird die sichere VPN-Verbindung intuitiv mit nur einem Klick aufgebaut. Für zusätzlichen Schutz der Daten sorgt die Unterstützung aller IPSec-Protokollerweiterungen sowie weitere Sicherheitsfeatures wie beispielsweise starke Authentisierung u. a. via Fingerabdruck, Multi-Zertifikats- sowie IKEv2-Unterstützung mit IKEv2 Redirect-Funktionalität. Damit kann der VPN-Tunnel-Endpunkt des Clients automatisch auf ein anderes Gateway umgeleitet werden, wodurch eine effizientere Lastenverteilung in Umgebungen mit mehreren Gateways erreicht wird. Der Client lässt sich FIPS-konform (Federal Information Processing Standard) betreiben. Als Zertifikatsspeicher kann der macOS-Schlüsselbund verwendet werden.

Die Version 4.6 des LANCOM Advanced VPN Client für macOS unterstützt die aktuellen Betriebssysteme macOS 11 (Big Sur) und macOS 12 (Monterey) auf Apple-Produkten mit Apple M1 Chip oder Intel CPU.

Anzeige

Umfangreiche IPv4/IPv6- und Betriebssystem-Unterstützung

Lancom Software-VPN-Client für MacBook Pro, iMac, Mac Pro & Co (Bild: Lancom).

Neben den beiden aktuellsten macOS Versionen unterstützt der aktualisierte VPN-Client bis zu 250 Split-Tunnel-Netze bei IPv4 und IPv6. Darüber hinaus ermöglicht er die Weiterleitung lokaler Netze im Tunnel. Auch das Handling von DNS-Anfragen durch den VPN Tunnel – beziehungsweise bei Split Tunneling am Tunnel vorbei – wurde optimiert.

Der LANCOM Advanced VPN Client für macOS ist Teil des Apple-kompatiblen Lösungsportfolios von LANCOM: VPN-Router und VPN-Gateways sowie WLAN Access Points auf Basis von Wi-Fi 5, Wi-Fi 6 und demnächst Wi-Fi 6E. Der LANCOM Advanced VPN Client ist universell einsetzbar und ermöglicht eine Anbindung an alle IPSec-konformen Router oder VPN-Gateways. Alle Kunden, die eine Lizenz für den LANCOM Advanced VPN Client 4.0 aktiviert haben oder eine noch nicht aktivierte Lizenz besitzen, erhalten das Upgrade auf die neuste Version kostenlos.

Mehr bei Lancom-Systems.de

 


Über LANCOM Systems

Die LANCOM Systems GmbH ist führender europäischer Hersteller von Netzwerk- und Security-Lösungen für Wirtschaft und Verwaltung. Das Portfolio umfasst Hardware (WAN, LAN, WLAN, Firewalls), virtuelle Netzwerkkomponenten und Cloud-basierendes Software-defined Networking (SDN). Soft- und Hardware-Entwicklung sowie Fertigung finden hauptsächlich in Deutschland statt, ebenso wie das Hosting des Netzwerk-Managements. Besonderes Augenmerk gilt der Vertrauenswürdigkeit und Sicherheit. Das Unternehmen hat sich der Backdoor-Freiheit seiner Produkte verpflichtet und ist Träger des vom Bundeswirtschaftsministerium initiierten Qualitätszeichens „IT-Security Made in Germany“.


 

Passende Artikel zum Thema

VPN-Tunnel: Sicherheit bleibt häufig auf der Strecke

Viele Unternehmen haben während der Pandemie in aller Schnelle VPN-Tunnel eingerichtet, um sicheres Arbeiten im Homeoffice zu ermöglichen. Oft wurden ➡ Weiterlesen

BSI vergibt 1. BSZ-Zertifikat für SD-WAN Gateway

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zertifiziert SD-WAN Gateway von LANCOM Systems. BSI-Präsident Schönbohm verleiht erstes Sicherheitszertifikat gemäß „BSZ“. Der deutsche ➡ Weiterlesen

Mehr Digitalisierung für mehr Sicherheit

Die Hälfte der deutschen Unternehmen investiert in neue Vernetzungslösungen und den Schutz digitaler Infrastrukturen oder plant dies konkret. Über 40 ➡ Weiterlesen

Neue LANCOM R&S Unified Firewall UF-60

Der deutsche Netzwerkinfrastrukturausstatter LANCOM baut sein Angebot an Desktop-Firewalls weiter um. Die LANCOM R&S®Unified Firewall UF-60 ist das neue Einstiegsmodell ➡ Weiterlesen

13. – 15.4.21: Themenforum Digitale Bildung

LANCOM lädt zum 3. Themenforum Digitale Bildung ein: So realisieren Schulen sichere und zukunftsfähige Netze. Die kostenlose Online-Veranstaltung behandelt interessante ➡ Weiterlesen

Generationswechsel: LANCOM R&S Unified Firewalls

Neue Modelle UF-160 und UF-260 für umfassende UTM-Cybersicherheit. Der deutsche Netzwerkinfrastrukturausstatter LANCOM verjüngt sein Angebot an Desktop-Firewalls für kleine und mittlere ➡ Weiterlesen