Cloud-Management-Plattform Nebula: Mehr Schutz von WLAN-Clients

B2B Cyber Security ShortNews
Anzeige

Beitrag teilen

Zyxel integriert 4G- und 5G-Router in seine Cloud-Management-Plattform Nebula. Always-On-Konnektivität mit 5G. Neben Access-Points, Switches und Firewalls können nun auch Mobilfunk-Router zentral verwaltet werden. Erweiterte Funktionen zum Schutz von WLAN-Clients.

Zyxel Networks, ein führender Anbieter sicherer Business- und Home-Netzwerklösungen, ermöglicht mit seiner Cloud-Networking-Lösung Nebula 5G-Konnektivität und weitet seine Sicherheitsfunktionen auf Access Points und WLAN-Clients aus.

Anzeige

5G-Mobilfunknetz wird wichtig

Neben Glasfaser- und DSL-Verbindungen gewinnt insbesondere das 5G-Mobilfunknetz zunehmend an Bedeutung. Mit den Routern von Zyxel können Kunden die Vorteile eines stets online erreichbaren Arbeitsplatzes nutzen, ein mobiles ‚Ad-hoc-Netzwerk‘ oder auch eine Backup-Mobilfunkverbindung für Unternehmensnetzwerke einrichten. Eine Neuheit stellt dar, dass die neuen Router auch über die Nebula-Plattform konfiguriert und verwaltet werden können. Für Administratoren ist somit das komplette Netzwerk – von WAN über Firewall und Switch bis hin zum Access-Point – einheitlich und über alle Standorte hinweg in einem Management-Tool vereint.

Gleiches Maß an Sicherheit über alle Netzwerke hinweg

Sowohl im privaten DSL- oder Mobilfunk- als auch im Unternehmensnetzwerk bietet der neue, branchenweit einzigartige Access-Point-Sicherheitsservice Connect and Protect (CNP) von Zyxel einen flexiblen Ansatz, um höchste Sicherheit bei WLAN-Clients zu gewährleisten. Dieser wird direkt auf ausgewählte Wireless-Access-Points angewendet, um den Zugang von Mitarbeitern und Kunden zu unterstützen.

Anzeige
WatchGuard_Banner_0922

CNP kann unerwünschte Inhalte blockieren und Datendiebstahl sowie Sicherheitsverletzungen verhindern. Mit nur wenigen Klicks lässt sich zusätzlich die Bandbreite für geschäftskritische Anwendungen priorisieren.

Mehr bei Zyxel.com

 


Über Zyxel

Seit mehr als 30 Jahren zählt Zyxel zu den wichtigsten global tätigen Herstellern im Bereich Internetzugangs- und Netzwerklösungen und verbindet durch zukunftsfähige, technologisch führende Innovationen Menschen mit dem Internet – egal ob Privatanwender oder Unternehmen. Mit über 2.000 Mitarbeitern und einem mehr als 70 Länder umfassenden Distributionsnetz entwickelt das Unternehmen in Taiwan, den USA und Deutschland bereits heute die Netzwerke von morgen und hilft Kunden bei der Erschließung ihres globalen Geschäftspotenzials. Deshalb nimmt Zyxel seit langem international eine technologische Führungsrolle innerhalb der Branche ein. Kunden in 150 Ländern und über 100 Millionen bisher verkaufte World’s-First-Produkte stehen für den extrem hohen Kompetenz- und Innovationsgrad des Unternehmens. Zyxel ist der Hersteller in Deutschland, der ein komplettes Netzwerkportfolio mit zukunftsweisenden End-to-End-Lösungen aus einer Hand bietet. Vom Standort Würselen aus betreut Zyxel Deutschland den kompletten deutschsprachigen Raum mit perfektem Kundenservice und technologisch führenden, zukunftsweisenden Lösungen.


 

Passende Artikel zum Thema

Entspannung beim Fachkräftemangel in der IT-Sicherheit

Die Welt steht still, so scheint es, doch der Schein trügt. Wie für so viele IT-Themen gehören auch Managed Security ➡ Weiterlesen

Zyxel: neue KMU-Firewall-Modelle USG-FLEX-100/200/500

Während die Telearbeit zur neuen Normalität wird, stehen Unternehmen vor der Herausforderung, ihre Geschäftstätigkeit sicher zu gestalten und gleichzeitig die ➡ Weiterlesen

Malware, Phishing oder Unachtsamkeit – Was ist das größte Risiko für die IT-Sicherheit?

Nicht Angriffe von außen, sondern die eigenen Mitarbeiter stellen das größte Risiko für die IT-Sicherheit von Unternehmen dar. In der ➡ Weiterlesen

Forscher decken Angriffe auf europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzerne auf

ESET-Forscher decken gezielte Angriffe gegen hochkarätige europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzerne auf. Gemeinsame Untersuchung in Zusammenarbeit mit zwei der betroffenen europäischen Unternehmen ➡ Weiterlesen

Trends und Tipps zur Weiterentwicklung moderner CISOs

Kudelski Security, die Cybersicherheitsabteilung der Kudelski-Gruppe, veröffentlicht ihr neues Forschungspapier zum Cybergeschäft "Building the Future of Security Leadership"(Aufbau künftiger Sicherheitsexperten). ➡ Weiterlesen

Java-Malware kopiert Passwörter

G Data-Forscher decken auf: Java-Malware kopiert Passwörter und ermöglicht auch noch die Fernsteuerung via RDP. Eine in Java entwickelte neu ➡ Weiterlesen

Vertrauen auf VPN für den sicheren Zugriff

SANS Institute, ein Anbieter von Cybersicherheitsschulungen und -zertifizierungen, stellt die Untersuchung „Remote Worker Poll“ zur Verbreitung von Home Office Security ➡ Weiterlesen

Hackergruppe gibt auf und veröffentlicht Schlüssel

Manchmal beschleicht wohl auch Hacker so etwas wie Reue oder ein schlechtes Gewissen und sie geben ihre schwarzen Hüte an ➡ Weiterlesen