Wie Angreifer Evasion-Techniken nutzen

Sophos News
Anzeige

Beitrag teilen

SophosLabs haben einen neuen Report „How Sunburst Malware Does Defense Evasion“ veröffentlicht. Sean Gallagher, Senior Threat Researcher bei Sophos erklärt die Hintergründe.

Im Report wird mittels einer Mikro-Analyse dargestellt, wie Angreifer Evasion-Techniken einsetzen, um eine Erkennung durch Security-Technologien so lange wie möglich zu vermeiden. Laut der Analyse der SophosLabs nutzt Sunburst eine kompromittierte Software-Komponente für die Nutzung von SolarWinds‘ Orion, um Schutzsoftware auf den Zielsystemen zu erkennen oder sogar zu deaktivieren. Die SophosLabs haben den von Sunburst verwendeten Code dekonstruiert und stellen eine Übersicht zur Verfügung, die Forschern sowie Security- und IT-Spezialisten hilft, den Angriff besser zu verstehen.

Anzeige

Professionelle Akteure am Werk

Sean Gallagher, Senior Threat Researcher bei Sophos, dazu: „Die Selektivität der Ausführung von Sunburst und die Methode, mit der ein Schutz möglichst wenig aggressiv außer Gefecht gesetzt wird, deuten auf vorsichtige Akteure hin, die versuchen, bei ihrem Eindringen wenig Aufmerksamkeit zu erzeugen. Die Security muss auf der Hut sein, indem Konten genau überwacht und ungewöhnliche Aktivitäten beobachtet werden.“

Direkt zum Report bei Sophos.com

 


Über Sophos

Mehr als 100 Millionen Anwender in 150 Ländern vertrauen auf Sophos. Wir bieten den besten Schutz vor komplexen IT-Bedrohungen und Datenverlusten. Unsere umfassenden Sicherheitslösungen sind einfach bereitzustellen, zu bedienen und zu verwalten. Dabei bieten sie die branchenweit niedrigste Total Cost of Ownership. Das Angebot von Sophos umfasst preisgekrönte Verschlüsselungslösungen, Sicherheitslösungen für Endpoints, Netzwerke, mobile Geräte, E-Mails und Web. Dazu kommt Unterstützung aus den SophosLabs, unserem weltweiten Netzwerk eigener Analysezentren. Die Sophos Hauptsitze sind in Boston, USA, und Oxford, UK.


 

Passende Artikel zum Thema

Entspannung beim Fachkräftemangel in der IT-Sicherheit

Die Welt steht still, so scheint es, doch der Schein trügt. Wie für so viele IT-Themen gehören auch Managed Security ➡ Weiterlesen

Forscher decken Angriffe auf europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzerne auf

ESET-Forscher decken gezielte Angriffe gegen hochkarätige europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzerne auf. Gemeinsame Untersuchung in Zusammenarbeit mit zwei der betroffenen europäischen Unternehmen ➡ Weiterlesen

Trends und Tipps zur Weiterentwicklung moderner CISOs

Kudelski Security, die Cybersicherheitsabteilung der Kudelski-Gruppe, veröffentlicht ihr neues Forschungspapier zum Cybergeschäft "Building the Future of Security Leadership"(Aufbau künftiger Sicherheitsexperten). ➡ Weiterlesen

Java-Malware kopiert Passwörter

G Data-Forscher decken auf: Java-Malware kopiert Passwörter und ermöglicht auch noch die Fernsteuerung via RDP. Eine in Java entwickelte neu ➡ Weiterlesen

Vertrauen auf VPN für den sicheren Zugriff

SANS Institute, ein Anbieter von Cybersicherheitsschulungen und -zertifizierungen, stellt die Untersuchung „Remote Worker Poll“ zur Verbreitung von Home Office Security ➡ Weiterlesen

Hackergruppe gibt auf und veröffentlicht Schlüssel

Manchmal beschleicht wohl auch Hacker so etwas wie Reue oder ein schlechtes Gewissen und sie geben ihre schwarzen Hüte an ➡ Weiterlesen

Bösartige Chrome Extensions führen zum Datendiebstahl

Google Chrome Extensions und Communigal Communication Ltd. (Galcomm)-Domänen sind in einer Kampagne ausgenutzt worden, die darauf abzielt, Aktivitäten und Daten ➡ Weiterlesen

Malwarebytes Labs: Coronavirus sorgt für Anstieg der Malware-Bedrohungen

In den ersten drei Monaten des Jahres 2020, während die Welt hart durchgreifen musste, um das Coronavirus einzudämmen, nahmen die ➡ Weiterlesen