News

Letzte News-Meldungen zum Thema B2B-Cyber-Security >>> PR-Agenturen: Nehmen Sie uns in Ihren Verteiler auf - siehe Kontakt! >>> Buchen Sie einen exklusiven PartnerChannel für Ihre News!

DSGVO-Konformität schützt auch vor Ransomware-Schäden
B2B Cyber Security ShortNews

Was waren das für Zeiten damals 2018, als das Inkrafttreten der DSGVO für die scheinbar größtmögliche Aufregung in der Wirtschaft und IT gesorgt hat. Nun, eine Erkenntnis nach 4 Jahren mit DSGVO: DSGVO-Konformität schützt auch vor Ransomware-Schäden.  Mittlerweile haben sich die Gemüter diesbezüglich deutlich beruhigt und wir mussten eine Pandemie und einen Angriffskrieg in Europa erleben. Um es kurz zu machen: Wer von Anfang an DSGVO-konform war, konnte besser mit diesen enormen Krisen umgehen, da er seinen wertvollsten Assets, seinen Daten, bereits die nötige Aufmerksamkeit geschenkt hat und alles Notwendige…

Mehr lesen

Open Source Intelligence erhöht die IT-Sicherheit
Eset_News

ESET zeigt, wie mit dem OSINT-Modell (Open Source Intelligence) das Risiko von Cyberangriffen reduziert werden kann, wenn IT-Verantwortliche die Methodik für ihr Unternehmen einsetzen. Open Source Intelligence (OSINT) ist ein Konzept, das als Element der IT-Sicherheitsstrategie in Unternehmen zunehmend an Bedeutung gewinnt. Hierbei werden frei verfügbare Quellen, wie Medien, TV oder das Internet zur Sammlung von Informationen genutzt. Geheimdienste setzen auf OSINT Bereits seit Jahrzehnten nutzen Geheimdienste diese Methodik erfolgreich. Auch Hacker bedienen sich dieser Methodik, um Angriffe auf Systeme vorzubereiten. Unternehmen können OSINT aber auch selber nutzen, um sensible…

Mehr lesen

GermanEnglish