20.5.21-Webinar: IoT Security – so schützen sich Unternehmen

F-Secure News

Beitrag teilen

Besuchen Sie das kostenlose Online-Seminar von F-Secure zum Thema “IoT Security Grundlagen: so schützen sich Unternehmen” am 20. Mai 2021 von voraussichtlich 10:00 bis 10:30 Uhr.

Die Transparenz im eigenen Firmennetzwerk wird auch 2021 durch den Einsatz von Internet-of-Things (IoT) Geräten gefährdet. Nicht zu wissen, was die Geräte zurücksenden und welche Art von Einfluss ein Angreifer auf das Gerät – und damit auf die Daten – gewinnen kann, ist immer noch einer der größten Nachteile beim Kauf von “smarten” Geräten.

Online Seminar am 20.05.21 um 10.00 Uhr

Erfolgt eine sichere Kommunikation dieser Geräte, bzw. ist diese überhaupt gewünscht? Wie können Schwachstellen von IoT Geräten aufgespürt und geschlossen werden? F-Secure Security Experte Stefan Linnig beleuchtet mit Ihnen die Sicherheitsrisiken von IoT-Geräten in Unternehmensnetzwerken.

Jeder Interessierte kann sich kostenlos zum Live-Webinar anmelden. Wer an dem Termin keine Zeit hat, kann sich trotzdem anmelden und erhält eine Aufzeichnung, sowie alle Informationen per E-Mail zugesandt.

Mehr bei F-Secure.com

 


Über F-Secure

Niemand hat einen besseren Einblick in echte Cyberangriffe als F-Secure. Wir schließen die Lücke zwischen Erkennung und Reaktion. Zu diesem Zweck nutzen wir die unübertroffene Bedrohungsexpertise von Hunderten der besten technischen Berater unserer Branche, Daten von Millionen von Geräten, die unsere preisgekrönte Software nutzen, sowie fortlaufende Innovationen im Bereich der künstlichen Intelligenz. Führende Banken, Fluggesellschaften und Unternehmen vertrauen auf unser Engagement bei der Bekämpfung der gefährlichsten Cyberbedrohungen der Welt. Zusammen mit unserem Netzwerk an Top-Channel-Partnern und über 200 Serviceanbietern ist es unsere Mission, all unseren Kunden maßgeschneiderte unternehmensfähige Cybersicherheit zur Verfügung zu stellen. F-Secure wurde 1988 gegründet und ist an der NASDAQ OMX Helsinki Ltd gelistet.


 

Passende Artikel zum Thema

Schutzlösungen für MacOS Sonoma im Test

Der große Test von Schutz-Software für Unternehmen und Einzelplatz-PCs für MacOS fand im AV-TEST-Labor erstmals unter der MacOS Version Sonoma ➡ Weiterlesen

BSI: Neue Studie zu Hardware-Trojaner 

Das BSI hat eine Studie veröffentlicht zu Manipulationsmöglichkeiten von Hardware in verteilten Fertigungsprozessen. Dabei geht es um versteckte Chips auf ➡ Weiterlesen

Intel schließt kritische und hochgefährliche Sicherheitslücken

Fast etwas unauffällig hat Intel viele Sicherheitslücken in seinen Produkten geschlossen. Mit dabei sind eine kritische Lücke mit dem CVSS-Wert ➡ Weiterlesen

BSI und Zero Day Initiative warnt vor kritischer Azure Schwachstelle  

Die Zero Day Initiative (ZDI) sammelt und verifiziert gemeldete Schwachstellen. Nun gibt es wohl eine kritische Schwachstelle in Azure mit dem ➡ Weiterlesen

Hoffnung für Unternehmen: FBI hat 7.000 LockBit Ransomware-Keys

Bereits im Februar und im Mai startete FBI, Europol und viele andere Behörden die Operationen gegen die Ransomware-Erpresser LockBit. Dabei ➡ Weiterlesen

Google-Leak: Datenbank belegt Datenpannen

Einem Journalist wurde eine Google-Datenbank zugespielt die tausende interne Datenpannen von 2013 bis 2018 enthalten und intern bei Google gelöst ➡ Weiterlesen

Keylogger stiehlt bei Exchange Servern Login-Daten

Das Incident Response Team des PT ESC hat einen neuartigen Keylogger in der Hauptseite eines Microsoft Exchange Servers entdeckt. Jeder ➡ Weiterlesen

Fluent Bit: Angriff auf Cloud-Dienste über Protokollierungs-Endpunkte

Tenable Research hat in Fluent Bit, einer Kernkomponente der Überwachungsinfrastruktur vieler Cloud-Dienste, eine kritische Sicherheitslücke namens „Linguistic Lumberjack“ entdeckt, die ➡ Weiterlesen