Kasperskys globale Transparenzinitiative
Transparenz Geschäft daten

Kaspersky schließt die Verlegung der Datenverarbeitung in die Schweiz ab und eröffnet ein neues Transparenzzentrum in Nordamerika. Die umgesetzten Maßnahmen bekräftigen den Erfolg der vor drei Jahren begonnenen globalen Transparenzinitiative. Kaspersky gibt heute den erfolgreichen Abschluss der im Rahmen seiner Globalen Transparenzinitiative (GTI) initiierten Meilensteine – zunächst die Verlagerung der Datenspeicherung und -verarbeitung von Russland in die Schweiz – sowie die Eröffnung des fünften Transparenzzentrums des Unternehmens in Nordamerika bekannt. Damit unterstreicht der Cybersicherheitsexperte seinen Aufruf für mehr Transparenz…

Mehr lesen

GermanEnglishSpanishFrench