News

Letzte News-Meldungen zum Thema B2B-Cyber-Security >>> PR-Agenturen: Nehmen Sie uns in Ihren Verteiler auf - siehe Kontakt! >>> Buchen Sie einen exklusiven PartnerChannel für Ihre News!

Kaspersky APT Trends Report Q1/2022
Kaspersky_news

Schwer beschäftigt waren die Cyberkriminellen im ersten Quartal 2022. Dies zeigt der neue APT Trends Report von Kaspersky. Unter den gefundenen Attacken sticht besonders ins Auge: Die geopolitische Krise wirkt sich auch auf die Cybersicherheit aus. So verzeichneten die Bedrohungsjäger von Kaspersky zahlreiche Angriffe gegen ukrainische Einrichtungen. Zu Kaspersky gehört ein Team von internationalen Sicherheitsexperten, das täglich die Methoden der raffiniertesten cyberkriminellen Gruppen der Welt untersucht. Seit fünf Jahren veröffentlicht das Global Research and Analysis Team (GReAT) vierteljährliche Berichte über seine Erkenntnisse in Bezug auf Advanced Persistent Threat, fortgeschrittene anhaltende Bedrohungen….

Mehr lesen

BSI: Cyber-Sicherheitslage in Deutschland durch Russland-Ukraine-Krieg
B2B Cyber Security ShortNews

Das BSI hat seine Einschätzung der aktuellen Cyber-Sicherheitslage in Deutschland nach dem russischen Angriff auf die Ukraine aktualisiert. Seit Beginn des Angriffs am 24. Februar 2022 überprüft das BSI – Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik – die Sicherheitslage. In Anbetracht des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine bewertet das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) fortwährend die Lage mit Bezug zur Informationssicherheit in Deutschland. BSI: Erhöhte Bedrohungslage in Deutschland Nach wie vor stellt das BSI eine erhöhte Bedrohungslage für Deutschland fest. Dies gilt grundsätzlich auch für Kritische Infrastrukturen. Das…

Mehr lesen

Webinar 17. März 2022: Hilfe meine Daten sind verschlüsselt! 
B2B Cyber Security ShortNews

Das kostenlose Webinar mit dem Titel „Hilfe meine Daten sind verschlüsselt!“ am 17. März 2022 gibt einen Einblick in die aktuelle Cyberbedrohungslage. Stefan Becker vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) wird um 9:35 Uhr einen Vortrag zum Thema „Aktuelle Bedrohungslage“ halten. Behörden und Unternehmen stehen im Fadenkreuz von digitaler Spionage, Sabotage und Datendiebstahl. Laut BKA-Kriminalstatistik wurden allein 2020 sechs Prozent mehr Fälle von Computerkriminalität angezeigt als 2019. Der durch Cyberkriminalität verursachte Schaden beläuft sich allein in der deutschen Wirtschaft auf mehr als 220 Milliarden Euro per anno. Cyberkriminelle…

Mehr lesen

GermanEnglish