Rockwell Automation übernimmt Security-Firma Oylo

B2B Cyber Security ShortNews
Anzeige

Beitrag teilen

Rockwell Automation übernimmt das Cybersecurity-Unternehmen Oylo. Dieses ist ein Dienstleistungsunternehmen für OT-Cybersecurity.

Rockwell Automation, ein weltweit führendes Unternehmen für industrielle Automatisierung und digitale Transformation, hat die Übernahme von Oylo bekanntgegeben, einem privaten Dienstanbieter für industrielle Cybersecurity mit Sitz in Barcelona, Spanien. Oylo bietet eine breite Palette von Cybersecurity-Services und -Lösungen für industrielle Kontrollsysteme (ICS) an, darunter Risikobewertungen, schlüsselfertige Implementierungen, Verwaltungsdienstleistungen und Problemlösungen bei Störungen.

Anzeige

„Mit der Einführung vernetzter intelligenter Geräte in den Werkshallen ist eine umfassende Cybersecurity-Strategie, die sich über die industrielle Betriebs- (OT) und Informationstechnologie (IT) erstreckt, heute wichtiger als je zuvor. Wir unterstützen unsere Kunden bei der erfolgreichen Einführung ihres eigenen Connected Enterprise und die umfassende Expertise, die Oylo bei Rockwell Automation einbringt, wird unsere Fähigkeit, dieses Fachwissen weltweit zur Verfügung zu stellen, weiter ausbauen,“ sagt Frank Kulaszewicz, Senior Vice President, Lifecycle Services bei Rockwell Automation.

Oylo ergänzt das Know-how im Bereich der IT-Cybersicherheit

Die Übernahme von Oylo verdeutlicht das Engagement von Rockwell Automation, erstklassige Cybersecurity-Dienste und -Lösungen anzubieten. Das Know-how von Oylo im Bereich der OT-Cybersicherheit ergänzt das Know-how im Bereich der IT-Cybersicherheit, das bereits durch die kürzliche Übernahme von Avnet Data Security erweitert wurde. Durch die Übernahme von Oylo wird die globale Leistungsfähigkeit von Rockwell Automation auf diesem sich schnell entwickelnden Markt weiter verbessert und das Angebot an Cybersecurity-Diensten für den industriellen Markt ausgeweitet.

Anzeige

„Wir freuen uns darauf, unsere loyalen Kunden und Partner weiterhin zu unterstützen und unsere Dienstleistungen gleichzeitig für Organisationen weltweit zusätzlich zu erweitern“, sagt Eduardo Di Monte, Gründer und CEO von Oylo. Oylo wird als Teil des operativen Segments Lifecycle Services geführt.

Mehr dazu bei RockwellAutomation.com

 


Über Rockwell Automation

Rockwell Automation, Inc. (NYSE: ROK) ist ein weltweit führender Anbieter für industrielle Automation und digitalen Wandel. Wir verbinden die Kreativität von Menschen mit der Leistungsfähigkeit der Technik, um die Grenzen des menschlich Möglichen zu erweitern und die Welt produktiver und nachhaltiger zu gestalten. Der Firmensitz von Rockwell Automation befindet sich in Milwaukee, Wisconsin, USA. Rockwell Automation beschäftigt etwa 23.000 Mitarbeiter, die Kunden in mehr als 100 Ländern zur Seite stehen. Weitere Informationen darüber, wie wir Unternehmen der verschiedensten Branchen auf dem Weg zum Connected Enterprise begleiten, finden Sie auf www.rockwellautomation.com.


 

Passende Artikel zum Thema

Rockwell mit neuem Industrial Data Center

Aktualisiertes Industrial Data Center von Rockwell Automation bietet verbesserte Sicherheit und Zuverlässigkeit. Rockwell Automation hat eine aktualisierte Version seines Industrial ➡ Weiterlesen

3.000 E-Mail-Konten der US-Regierung unter Attacke

Eine russische Hacker-Gruppe, die hinter der Spionagekampagne SolarWinds steckte, hat eine neue Welle von globalen Cyberangriffen durchgeführt und ein E-Mail-System ➡ Weiterlesen

MS Exchange-Sicherheitslücke ist Cybercrime-Treiber

ESET Threat Report: MS Exchange-Sicherheitslücke ist Cybercrime-Treiber. Europäischer IT-Sicherheitshersteller verzeichnet weiterhin hohes Angriffsniveau auf Home-Office-Arbeitsplätze und Kryptowährungen. Wie lauten die aktuellen ➡ Weiterlesen

Bitcoin-Betrugskampagnen im Namen von Elon Musk und Tesla

Bitdefender Labs warnen vor Bitcoin-Betrugskampagnen im Namen von Elon Musk und Tesla. Cyber-Scammer nutzen das gestiegene Interesse an Kryptowährungen aus. Internetkriminelle ➡ Weiterlesen