Digitalkonferenz TECHTIDE / 02.12.20

Anzeige

Beitrag teilen

Die Digitalkonferenz des Landes Niedersachsen TECHTIDE bietet bei ihrer Eröffnungsveranstaltung ein starkes Programm und hat sich prominente Sprecher an Bord geholt. Am Abend des 2. Dezember stehen neben Stefan Muhle, Staatssekretär für Digitalisierung im Niedersächsischen Wirtschaftsministerium, unter anderem der Blogger, Buchautor und Kolumnist Sascha Lobo sowie die Theologin und frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) Margot Käßmann auf der Bühne.

Die Digitalkonferenz des Landes Niedersachsen TECHTIDE bietet bei ihrer Eröffnungsveranstaltung ein starkes Programm und hat sich prominente Sprecher an Bord geholt. Am Abend des 2. Dezember stehen neben Stefan Muhle, Staatssekretär für Digitalisierung im Niedersächsischen Wirtschaftsministerium, unter anderem der Blogger, Buchautor und Kolumnist Sascha Lobo sowie die Theologin und frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) Margot Käßmann auf der Bühne.

Anzeige

Opening der TECHTIDE am 2. Dezember mit starkem Programm

Für Lobo, Verfasser des Buches „Realitätsschock“, gehört die Digitalisierung der Ökonomie, der Kultur und der Gesellschaft zu den größten Herausforderungen unserer Zeit. In seiner Keynote zu Beginn der Eröffnungsveranstaltung spricht er über die „Postpandemische Gesellschaft“ und wie Corona die Digitalisierung beschleunigt und radikalisiert. Lobo beschreibt die Konsequenzen für einzelne Branchen und gesellschaftliche Bereiche wie Arbeit und Bildung sowie die gesamte digitale Transformation.

Ein spektakuläres Beispiel sieht Lobo im Bereich E-Commerce, wo die Corona-Pandemie das Unternehmen Amazon zu einem sagenhaften Zwei-Trillionen-Dollar-Konzern hat werden lassen. Ganz zu schweigen davon, dass im Herbst der Videokonferenz-Anbieter Zoom an der Börse fünfmal so viel wert ist wie die zehn größten Fluglinien der Welt zusammengenommen.

Anzeige

Auszeichnung der KI-Talente

Im Anschluss an die Keynote wird die Wahl des „digitalen Ortes des Jahres 2020“ in Niedersachsen unter der Leitung von Stefan Muhle durchgeführt. Insgesamt sind drei Unternehmen beziehungsweise Organisationen nominiert. Danach folgt die Auszeichnung der KI-Talente Niedersachsen. Die Laudatio hält Prof. Dr. Joachim Hertzberg vom DFKI-Labor an der Universität Osnabrück.

Ein weiteres Highlight im Programm des TECHTIDE Openings ist die abschließende Podiumsdiskussion zum Thema Digitalisierung, Demokratie und Ethik. Hier trifft der Blogger Sascha Lobo auf die Theologin Margot Käßmann. Gemeinsam mit Stefan Muhle diskutieren sie die Frage, was Digitalisierung für den Umgang miteinander in einer unmittelbaren und direkten (Zivil-)Gesellschaft bedeutet. Bei dem Gespräch geht es sowohl um die zunehmende Bedeutung der Partizipation als auch um die Vielfalt der wirtschaftlichen Anwendungsfelder digitaler Technologien. Wird die partizipative Welt der Digitalisierung die Werte und Leitlinien des Umgangs miteinander verändern? Wer kann oder muss die Leitplanken für diese Veränderungen setzen?

Die Eröffnungsveranstaltung der TECHTIDE am Mittwoch, 2. Dezember von 18 bis 20 Uhr wird live im Netz übertragen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Registrierung online erforderlich.

Direkt zur Anmeldung bei TechTide.de

 

Passende Artikel zum Thema

Entspannung beim Fachkräftemangel in der IT-Sicherheit

Die Welt steht still, so scheint es, doch der Schein trügt. Wie für so viele IT-Themen gehören auch Managed Security ➡ Weiterlesen

Forscher decken Angriffe auf europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzerne auf

ESET-Forscher decken gezielte Angriffe gegen hochkarätige europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzerne auf. Gemeinsame Untersuchung in Zusammenarbeit mit zwei der betroffenen europäischen Unternehmen ➡ Weiterlesen

Trends und Tipps zur Weiterentwicklung moderner CISOs

Kudelski Security, die Cybersicherheitsabteilung der Kudelski-Gruppe, veröffentlicht ihr neues Forschungspapier zum Cybergeschäft "Building the Future of Security Leadership"(Aufbau künftiger Sicherheitsexperten). ➡ Weiterlesen

Java-Malware kopiert Passwörter

G Data-Forscher decken auf: Java-Malware kopiert Passwörter und ermöglicht auch noch die Fernsteuerung via RDP. Eine in Java entwickelte neu ➡ Weiterlesen

Vertrauen auf VPN für den sicheren Zugriff

SANS Institute, ein Anbieter von Cybersicherheitsschulungen und -zertifizierungen, stellt die Untersuchung „Remote Worker Poll“ zur Verbreitung von Home Office Security ➡ Weiterlesen

Hackergruppe gibt auf und veröffentlicht Schlüssel

Manchmal beschleicht wohl auch Hacker so etwas wie Reue oder ein schlechtes Gewissen und sie geben ihre schwarzen Hüte an ➡ Weiterlesen

Bösartige Chrome Extensions führen zum Datendiebstahl

Google Chrome Extensions und Communigal Communication Ltd. (Galcomm)-Domänen sind in einer Kampagne ausgenutzt worden, die darauf abzielt, Aktivitäten und Daten ➡ Weiterlesen

Was das „neue Normal“ für die Cloud-Sicherheit bedeutet

Die Corona-Krise hat nicht nur gezeigt, wie wichtig Cloud-Services für Unternehmen sind. Nach der Krise soll es ein „neues Normal“ ➡ Weiterlesen