Cybersecurity-Innovationen mit Open-Source-Community

B2B Cyber Security ShortNews
Anzeige

Beitrag teilen

Neue Open-Source-Community fördert sichere Zusammenarbeit und Wissensaustausch von Entwicklern und technischen Security-Experten in den Bereichen PKI, digitale Zertifikate und Kryptografie-Tools für mehr Cybersecurity.

Keyfactor, die Maschinen- und IoT-Identitätsplattform für moderne Unternehmen, präsentiert ihre neue Open-Source-Community. Die Gemeinschaft stellt Entwicklern, Betriebsfachleuten und technischen Teams fundiertes Wissen und Open-Source-Tools zur Verfügung, die zum Implementieren der jeweils besten Sicherheitslösungen oder für bestimmte Produkte benötigt werden.

Anzeige

Sicherheits-Tool für Entwickler

Sicherheit ist ein erfolgskritischer Faktor für fast jedes Unternehmen, das vernetzte Produkte oder Online-Dienstleistungen entwickelt. Technische und operative Teams verlassen sich zunehmend auf Public-Key-Infrastruktur (PKI) und Maschinenidentitäten, wenn es darum geht, Anwendungen sicher zu bauen, bereitzustellen und auszuführen. PKI gibt Entwicklern ein flexibles und skalierbares Sicherheits-Tool, das weiter ausgebaut und mit geschäftskritischen Prozessen sowie Infrastrukturelementen integriert werden kann. Die Open-Source-Community von Keyfactor bietet die führenden Produkte des Unternehmens für Kryptografie, PKI und digitale Zertifikate als Open-Source-Community-Versionen an, die für alle Nutzer zugänglich sind.

Mitglieder der Community von Keyfactor erhalten Zugriff auf die Communityversion von EJBCA, SignServer und Bouncy Castle sowie kostenlose Testzugänge für die Enterprise-Versionen auf Azure und AWS Cloud. Die Community-Software hat bereits einen umfangreichen Nutzerstamm. Tausende von Nutzern fungieren als Qualitätssicherungsagenten, die jede neue Version herunterladen, testen und nutzen.

Anzeige

Mehr bei Keyfactor.com

 

Passende Artikel zum Thema

Trend Micro und Snyk kooperieren

Trend Micro und Snyk entwickeln gemeinsame Lösung gegen Open-Source-Schwachstellen. Der Ausbau der Partnerschaft soll Lücke zwischen DevOps und IT-Security schließen. Trend ➡ Weiterlesen

Zukunftsfähige Cybersicherheit liegt in der Automatisierung

Das Wahren der eigenen Cyber-Resilienz ist für Security-Verantwortliche in den letzten Jahren zur Mammutaufgabe geworden. Denn die IT-Angriffsfläche von Unternehmen ➡ Weiterlesen

Studie: Cloud-Automatisierung als Schlüssel für Cybersecurity

Trotz angespannter Sicherheitslage überschätzen Unternehmen die Wirksamkeit ihrer Security-Maßnahmen. Eine Studie zeigt, dass Cloud-Automatisierung der Schlüssel für zukunftsfähige Cybersecurity sein ➡ Weiterlesen

Jedes fünfte Unternehmen schlecht auf Angriffe vorbereitet

Das Handelsblatt Research Institute hat im Auftrag von TeamViewer bei der Jahrestagung Cybersecurity 2021 eine Umfrage unter IT-Entscheidern durchgeführt: Jedes ➡ Weiterlesen

Cybersecurity: IT-Sicherheit mit neuem Bewusstsein

Wenn es um IT-Sicherheit geht, befinden wir uns in einem Wettlauf gegen die Zeit. Die Angreifer sind uns immer einen ➡ Weiterlesen

Und jährlich grüßt die Ransomware…

Ransomware, Supply-Chain-Attacks und Cyber-Security für Unternehmen aller Größen: Welche IT-Security-Trends und Sicherheitsthemen sollten CISOs und Security-Verantwortliche 2022 und darüber hinaus ➡ Weiterlesen

Fünf Prognosen zur Cybersicherheit für 2022

Der seismische Wandel in der Arbeitswelt seit Beginn der globalen Pandemie hat sich auch 2021 fortgesetzt. Die Zunahme an Cloud-, ➡ Weiterlesen

Fünf Prognosen zur Cybersicherheit 2022

Die letzten anderthalb Jahre waren für viele Unternehmen weltweit eine Zeit der massiven digitalen Transformation. Um die Produktivität der Mitarbeiter ➡ Weiterlesen