Cloud Native Protection inkl. bis zu 1 Million US-Dollar im Schadensfall 

Cloud Native Protection inkl. bis zu 1 Million US-Dollar im Schadensfall 

Beitrag teilen

Aqua ist der einzige Anbieter, der garantiert, dass er Cloud-Native-Angriffe in der Produktion stoppt; Im Falle eines nachweislich erfolgreichen Angriffs werden bis zu 1 Million US-Dollar ausgezahlt.

Aqua Security, Marktführer und Spezialist für Cloud Native Security, hat die branchenweit erste und einzige Garantie für Cloud Native Security vorgestellt. Kunden, die Aquas Cloud Native Application Protection Platform (CNAPP), unter Berücksichtigung der Best Practices, vollständig implementiert haben und trotzdem Opfer eines Cloud-Native-Angriffs werden, erhalten bis zu 1 Million US-Dollar Schadenersatz. Dabei bezieht sich Cloud-Native-Angriff auf den unbefugten Zugriff einer dritten Partei auf das Betriebssystem eines durch die Aqua-Plattform geschützten Hosts, der zur böswilligen Exfiltration, Zerstörung und/oder irreversiblen Verschlüsselung von Daten des Unternehmens führt.

Bis zu 1 Million US-Dollar Schadenersatz

Da Cloud Native Applications für immer mehr geschäftskritische Anwendungen eingesetzt werden, ist ihre Absicherung von größter Bedeutung. Herkömmliche Sicherheitstools erweisen sich beim Schutz von Cloud-Native-Umgebungen oft als unzureichend. Jüngste Untersuchungen von Aqua Nautilus haben beispielsweise gezeigt, dass es weniger als 20 Minuten dauert, um einen anfälligen Cloud-Native-Workload zu kompromittieren. Die Aqua Platform sichert die Cloud Native Assets der Kunden vom ersten Tag an und schützt sie in Echtzeit. Die Plattform verhindert, dass Schwachstellen, Fehlkonfigurationen, Secrets und Malware in die Produktion gelangen und wehrt Angriffe automatisch ab. Von der Software-Supply-Chain bis zu den laufenden Workloads schützt Aqua den gesamten Lebenszyklus von Anwendungen und stellt sicher, dass die Prävention automatisiert ist und die Reaktion sofort erfolgt.

Produktions-Workloads als Angriffsziel

„Produktions-Workloads sind die Kronjuwelen in Cloud-Native-Umgebungen, und genau darauf haben es die Angreifer abgesehen“, sagt Dror Davidoff, CEO und Mitbegründer von Aqua Security. „Aqua ist der einzige Anbieter, der Angriffe über den gesamten Entwicklungslebenszyklus hinweg vereiteln und Angriffe dann stoppen kann, wenn sie am wichtigsten sind: in der Produktion. Der beste Weg, das Vertrauen in unsere Plattform zu demonstrieren, ist, unseren Ruf mit einer Garantie aufs Spiel zu setzen. Niemand sonst in unserer Branche kann das von sich behaupten.“

Mehr bei AquaSec.com

 


Über Aqua Security

Aqua Security ist der größte Anbieter für reine cloud native Security. Aqua gibt seinen Kunden die Freiheit, Innovationen voranzutreiben und ihre digitale Transformation zu beschleunigen. Die Aqua-Plattform bietet Prävention, Erkennung und Reaktionsautomatisierung über den gesamten Lebenszyklus von Anwendungen, um die Lieferkette, die Cloud-Infrastruktur und laufende Workloads zu sichern – unabhängig davon, wo sie eingesetzt werden.


 

Passende Artikel zum Thema

Bedrohungen erkennen und abwehren

In der heutigen, durch Digitalisierung geprägten Unternehmenslandschaft erfordert der Kampf gegen Bedrohungen einen kontinuierlichen, proaktiven und ganzheitlichen Ansatz. Open Extended ➡ Weiterlesen

Backup für Microsoft 365 – neue Erweiterung

Eine einfache und flexible Backup-as-a-Service-(BaaS)-Lösung erweitert Datensicherungs- und Ransomware Recovery-Funktionalitäten für Microsoft 365. Dadurch verkürzen sich die Ausfallszeiten bei einem ➡ Weiterlesen

Cloud Sicherheit: Das ist 2024 wichtig

Einschneidende Ereignisse wie die Pandemie oder Kriege hatten die Fachkundigen in der Vergangenheit nicht auf dem Schirm. Ein Experte für ➡ Weiterlesen

Tipps für die Umsetzung der Richtlinie NIS2

Der richtige Einsatz von Cyber Security ist inzwischen wichtiger denn je. Aufgrund der zunehmenden Bedrohungen wächst das Angriffsrisiko stetig. Das ➡ Weiterlesen

Security Cloud Enterprise Edition als Managed Service

„Cyber Resilience as a Service“ ermöglicht Unternehmen jeder Größe beim MSP SVA Rubriks Portfolio für mehr Datensicherheit zu beziehen. Rubrik ➡ Weiterlesen

Unveränderlicher Speicher schützt vor Attacken

Eine Umfrage unter Cybersecurity-Experten aus Unternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeitern bestätigt, dass mit 46 Prozent fast die Hälfte der ➡ Weiterlesen

Globale Bedrohungen: Datenschutz für lokale Daten

Ransomware-Angriffe, Data Stealer-Attacken, Exploits für Schwachstellen: Auch wenn die Attacken global ablaufen, so zielen sie doch auf eine lokale, teile ➡ Weiterlesen

Fünf Cyberabwehrstrategien

In den vergangenen zwei Jahren ist es Angreifern gelungen, in die Systeme von 78 Prozent der deutschen Unternehmen einzudringen. Das ➡ Weiterlesen