Ransomware via Mitarbeiter-Geisterkonten
Nefilim-Ransomware Konten

Sophos Rapid Response Team berichtet von zwei Angriffen durch die Nefilim-Ransomware, bei denen Konten ausgeschiedener Mitarbeiter*innen für Angriffe missbraucht wurden. Sophos veröffentlicht neue Erkenntnisse über Angriffe, die von seinem Rapid Response Team untersucht wurden. Der Artikel „Nefilim Ransomware Attack Uses ‚Ghost‘ Credentials“ beschreibt, wie nicht überwachte Geisterkonten zwei Cyberattacken ermöglichte, von denen eine die Nefilim Ransomware betraf. Vier Wochen unbemerkt im System Nefilim, auch bekannt als Nemty Ransomware, kombiniert Datendiebstahl mit Verschlüsselung. Bei dem von Nefilim angegriffenen Ziel waren…

Mehr lesen

GermanEnglishSpanishFrench