Security-Messe “it-sa 2022” 25. bis 27. Oktober in Nürnberg

it-sa

Beitrag teilen

Dieses Jahr wartet ein voll ausgebuchte Security-Messe in Nürnberg: die it-sa 2022 „Home of IT Security“ bringt vom 25. bis 27. Oktober erneut internationale IT-Sicherheitsspezialisten, Entscheider und Hersteller zusammen. Wer nicht live kommen kann, für den steht die Online-Dialogplattform it-sa 365 bereit.

Die it-sa 2022 bringt in den Hallen 6, 7 und 7A über 600 angemeldete, ausstellende Unternehmen, Verbände und Organisationen aus dem Bereich der Cybersicherheit im Messezentrum Nürnberg zusammen. Sie belegen bereits jetzt die gesamte für dieses Jahr verfügbare Ausstellungsfläche der it-sa Expo&Congress. Zusätzliche Beteiligungsoptionen bietet die digitale Informations- und Dialogplattform it-sa 365.

Über 600 Austeller angemeldet

Der Messeveranstalter meldet ein extrem großes Interesse der Anbieter und vergrößert daher die Ausstellungsfläche. Das untermauern auch die Zahlen: Im Vergleich zur bisher größten Veranstaltung im Jahr 2019 belegt die it-sa 2022 mit über 600 angemeldeten Unternehmen noch einmal mehr Ausstellungsfläche. Dabei zeichnet sich ab, dass die diesjährige Ausgabe auch sehr international geprägt sein wird. Aus derzeit 27 Ländern sind die bisherigen Beteiligungen eingegangen.

Online Rahmenprogramm it-sa 365

Die it-sa Expo&Congress wird für die it-sa Community durch die Digitalplattform it-sa 365 parallel zur Vor-Ort-Veranstaltung erlebbar – online und damit weltweit. Beispielsweise werden Vorträge aus der Reihe „it-sa insights“ live übertragen. Ausstellende Unternehmen bringen Q&A Sessions mit potenziellen Kunden zusammen und User können an Live-Interviews mit Ausstellern teilnehmen. „it-sa@home“ bündelt das entsprechende Angebot als eigenen Programmpunkt auf der Plattform und sichert teilnehmenden Unternehmen damit maximale Aufmerksamkeit während der Messelaufzeit und darüber hinaus.

Das Tagestickets für die Messe kostet 55 Euro, das Dauerticket 85 Euro, das Parkticket 10 Euro. Eingeladene Gäste können online ihre Gutscheine einlösen.

Mehr bei itsa365.de

 


Über die it-sa und it-sa 365

Die it-sa ist die größte Fachmesse für IT-Sicherheit in Europa und nimmt auch im globalen Vergleich eine Spitzenposition ein. Congress@it-sa bietet Entscheidern und Experten zusätzliches Know-how. it-sa 365 bietet ganzjährig innovative Dialogformate, um IT-Sicherheitsanbieter online mit IT-Sicherheitsverantwortlichen aus Management und Technik zu vernetzen.


 

Passende Artikel zum Thema

Unternehmen geben 10 Mrd. Euro für Cybersicherheit aus

Deutschland wappnet sich gegen Cyberangriffe und investiert dazu mehr denn je in IT- und Cybersicherheit. Im laufenden Jahr werden die ➡ Weiterlesen

Qakbot bleibt gefährlich

Sophos X-Ops hat eine neue Variante der Qakbot-Malware entdeckt und analysiert. Erstmals traten diese Fälle Mitte Dezember auf und sie ➡ Weiterlesen

VexTrio: bösartigster DNS-Bedrohungsakteur identifiziert

Ein Anbieter für DNS-Management und -Sicherheit hat VexTrio, ein komplexes, kriminelles Affiliate-Programm enttarnt und geblockt. Damit erhöhen sie die Cybersicherheit. ➡ Weiterlesen

Ein Comeback von Lockbit ist wahrscheinlich

Für Lockbit ist es elementar wichtig, schnell wieder sichtbar zu sein. Opfer sind mutmaßlich weniger zahlungsfreudig, solange es Gerüchte gibt, ➡ Weiterlesen

LockBit lebt

Vor wenigen Tagen ist internationalen Strafverfolgungsbehörden ein entscheidender Schlag gegen Lockbit gelungen. Laut einem Kommentar von Chester Wisniewski, Director, Global ➡ Weiterlesen

Cybergefahr Raspberry Robin

Ein führender Anbieter einer KI-gestützten, in der Cloud bereitgestellten Cyber-Sicherheitsplattform, warnt vor Raspberry Robin. Die Malware wurde erstmals im Jahr ➡ Weiterlesen

Neue Masche Deep Fake Boss

Anders als bei klassischen Betrugsmaschen wie der E-Mail-gestützten Chef-Masche, greift die Methode  Deep Fake Boss auf hochtechnologische Manipulation zurück, um ➡ Weiterlesen

Einordnung der LockBit-Zerschlagung

Den europäischen und amerikanischern Strafverfolgungsbehörden ist es gelungen, zwei Mitglieder der berüchtigten LockBit-Gruppierung festzunehmen. Dieser wichtige Schlag gegen die Ransomware-Gruppe ➡ Weiterlesen