Kein Mensch, kein Bot – ein Hacker!
Gefälschte Inhalte

Viele seriöse Unternehmen sichern ihre Webseiten durch eine sogenannte reCaptcha-Abfrage ab. Im Dauer-Clinch zwischen Cybersicherheit und Cyberkriminalität finden Hacker erfahrungsgemäß immer wieder neue Methoden, persönliche oder Unternehmensdaten abzugreifen. Seit kurzem fällt auf, dass Hacker in Phishing-Kampagnen zum Zweck der Manipulation von E-Mail-Konten zunehmend reCaptcha-Mauern einzusetzen. Damit wollen sie verhindern, dass automatisierte URL-Analysesysteme auf den eigentlichen Inhalt von Phishing-Seiten zugreifen können. Neue Phishing-Methode manipuliert vermehrt reCaptcha-Abfragen reCaptcha ist ein von Google betriebener Sicherheitsdienst, der prüft, ob eine bestimmte Handlung im…

Mehr lesen

GermanEnglish