Hacker-Barrieren: Kontenmissbrauch mit Least Privilege-Ansatz verhindern
Hacker

Bei traditionellen perimeterbasierten Sicherheitskonzepten haben Cyberkriminelle meist leichtes Spiel, wenn sie diesen Schutzwall erst einmal durchbrochen haben. Besonders im Fadenkreuz von Angreifern stehen privilegierte Benutzerkonten mit weitreichenden Berechtigungen. Diese bieten den Schlüssel zu wertvollen Daten und Unternehmensressourcen und ermöglichen es, einmal ins System eingedrungen, unbemerkt zu agieren. Da es im modernen Netzwerk kein klassisches Innen und Außen mehr gibt, sondern eine Kombination aus On-Premises-, Internet- und Cloud-Lösungen, benötigt es umfassende Kontrollen, wer in welchem Ausmaß und für welchen Zeitraum…

Mehr lesen

GermanEnglish