Schutz vor Attacken auf Cloud-Apps

News B2B Cyber Security
Anzeige

Beitrag teilen

Die Diskussionen über die Sicherheit von Cloud Computing begleiten diese Technologie von Beginn an. Trotz dieser Diskussion ist Cloud Computing heute allgegenwärtig, und fast alle Organisationen nutzen die Dienste eines Cloud-Anbieters.

So liegt es nahe, dass Cyberkriminelle spezielle Angriffsmethoden für Cloud-Anwendungen entwickelt haben. Kürzlich analysierten Proofpoint-Forensiker Daten von mehr als 1.000 Cloud-Service-Kundenkonten mit insgesamt mehr als 20 Millionen Nutzerkonten.

Anzeige

Mehr dazu bei Storage-insider.de

 

Passende Artikel zum Thema

Update: Blocky Ransomware-Schutz für Backups

Im neuen Update für den Ransomware-Schutz für Backups Blocky for Veeam® 2.5 mit gibt es nun einen zusätzlichem benutzerunabhängigem Passwortschutz. ➡ Weiterlesen

Update bei TeamViewer Remote Management

TeamViewer Remote Management integriert nun auch Web-Monitoring. Das neue Monitoring-Modul überwacht Performance von Internetseiten und Online-Shops und bemerkt so auch ➡ Weiterlesen

Mandiant Advantage Threat Intelligence

FireEye führt "Mandiant Advantage: Threat Intelligence" ein – schneller Zugang zu relevanten Erkenntnissen und Fachkenntnissen von Mandiant. Mit der neuen ➡ Weiterlesen

Leichter Cloud-Computing-Instanzen bewerten

Tenable kündigt eine innovative Funktion an, mit der IT-Teams Cloud-Computing-Instanzen kontinuierlich einsehen und sichern können. Tenable kündigte heute eine zukunftsweisende Lösung ➡ Weiterlesen