Hackergruppe FIN11 entdeckt

FireEye News
Anzeige

Beitrag teilen

Der Sicherheitsspezialist Mandiant Threat Intelligence (FireEye) hat eine finanziell motivierte Hackergruppe beobachtet und unter dem neuen Namen „FIN11“ registriert.

Die Gruppe ist für einige der größten und langanhaltendsten Malware-Kampagnen verantwortlich, die Mandiant je bei FIN-Gruppen beobachtet hat. Die finanziell motivierten Hacker haben sich zuletzt – da aggressive Ransomware-Kampagnen bei Cyberkriminellen stark an Popularität gewonnen haben – auf Ransomware und Erpressung konzentriert.

Anzeige

Gefährliche Ransomware als Angriffswaffe

Die wichtigsten Fakten über FIN11 sowie den ausführlichen Bericht finden Sie untenstehend, eine Zusammenfassung können Sie auf dem FireEye-Blog nachlesen.

Mehr dazu im Blog bei FireEye.com

 


Über FireEye

FireEye ist Anbieter von Intelligence-basierten Sicherheitslösungen. Die FireEye-Plattform vereint innovative Sicherheitstechnologien, Threat Intelligence auf staatlichem Niveau und die weltbekannten Mandiant® Beratungsservices – und ist damit die nahtlose und skalierbare Erweiterung der IT-Sicherheitsvorkehrungen seiner Kunden. Mit diesem Ansatz entfernt FireEye die Komplexität von und die Belastung durch Cyber-Sicherheit für Unternehmen und unterstützt diese, sich auf Cyber-Angriffe besser vorzubereiten, diese zu verhindern oder darauf zu reagieren. FireEye hat über 8.500 Kunden in 103 Ländern, darunter mehr als 50 Prozent der Forbes Global 2000.


 

Passende Artikel zum Thema

Unternehmen erwarten Zunahme von Ransomware

Bitdefender-Studie: 46% der deutschen Befragten glauben, ihr Unternehmen würde notfalls Lösegeld zahlen. Deutsche Unternehmen erwarten Zunahme von Ransomware, so Liviu ➡ Weiterlesen

Digital Guardian führt Schutz gegen Ryuk Ransomware ein

Digital Guardian führt Schutz gegen Ryuk Ransomware ein; Kostenloses neues Sicherheitspaket für Digital Guardian-Kunden. Digital Guardian, ein führender Anbieter von ➡ Weiterlesen

Neu entdeckt: Buer-Malware-Dropper

Sophos Rapid Response Team entdeckt neue Buer-Malware. Ein schnelles Einschreiten von Spezialistenteams kann Unternehmen vor größeren Schäden durch Cyberangriffe bewahren. ➡ Weiterlesen

Ransomware-Attacken verändern Prioritäten

Eine weltweite Studie von Sophos zeigt: Unternehmen, die von Ransomware betroffen waren, setzen nach einem Angriff andere Prioritäten als Unternehmen, die ➡ Weiterlesen